//AdSense Auto ads

Diese selbstgemachten Zutaten sind für alle die gerne jünger aussehen wollen, und nur natürliche Zutaten benutzen möchten

Inspiration

June 27, 2017 15:15 By Fabiosa

Wir wollen alle jung und dynamisch aussehen, aber dies geschieht nicht durch Zufall. Man muss viel Fokus und Engagement haben um Jahrzehnte jünger auszusehen, als man ist.

Viele Menschen geben deshalb sehr viel Geld für chemische Gesichtsmasken aus um jünger auszusehen. Dafür gibt es allerdings keinen Grund, da diese oftmals mit unangenehmen Nebeneffekten kommen. Wechsle zu natürlichen Zutaten und du wirst schon bald Ergebnisse sehen.

Wusstest du, dass Aspirin nicht nur deine Gesundheit verbessern kann, aber auch das Aussehen deiner Haut? Hier sind drei fantastische Rezepte für Gesichtsmasken, die du mit Aspirin herstellen kannst.

Diese drei Rezepte sind kinderleicht herzustellen. Folge einfach den Anweisungen.

Rezept 1: Gesichtsmaske mit Zitrone und Aspirin

Was du brauchst:

- Drei Aspirintabletten

- Drei Esslöffel Zitronensaft

Was du tun musst:

Zerstoße die Aspirintabletten und vermische sie mit Zitronensaft, bis eine Paste entsteht. Trage die Mischung auf deinem Gesicht auf und lasse sie für circa 10 Minuten einwirken. Wasche anschließend dein Gesicht mit kaltem Wasser ab.

Rezept 2: Gesichtsmaske mit Aspirin, Joghurt und Honig

Was du brauchst

- Fünf Aspirintabletten

- Zwei Esslöffel Honig

- Einen Esslöffel Naturjoghurt

Was du tun musst:

Wasche dir als erstes dein Gesicht mit kaltem Wasser. Dann lege einen Waschlappen in Wasser und erwärme ihn in der Mikrowelle für circa eine halbe Minute. Nehme den Waschlappen aus der Mikrowelle und lege ihn für 10 Minuten auf dein Gesicht um deine Poren zu öffnen. Trockne dein Gesicht und trage die Maske auf. Lasse die Mischung für eine halbe Stunde einziehen und wasche sie anschließend mit kalten Wasser ab.

Rezept 3: Gesichtsmaske mit Aspirin und Wasser

Was du brauchst

-  Drei Aspirin Tabletten

-  Drei Esslöffel warmes Wasser

Was du tun musst

Streue das Aspirin in das Wasser und vermische es bis es sich auflöst und eine Paste formt. Trage diese Paste auf und warte zehn Minuten. Wasche anschließend das Ganze mit kalten Wasser ab.

Wie du sehen kannst, sind die Rezepte sehr einfach und garantieren Resultate. Versuche sie und teile sie anschließend.


Dieser Artikel dient rein informativen Zwecken. Bevor einige dieser Informationen angewandt werden, sollte ein zertifizierter Experte zurate gezogen werden. Das Befolgen dieser Informationen kann gesundheitsschädlich sein. Die Redaktionsleitung verbürgt sich für keinerlei Ergebnisse und trägt keinerlei Verantwortung für Schäden und andere Konsequenzen, die sich aus dem Befolgen der obigen Informationen ergeben.