Tipps zum Wie Du Nagellackgel Zuhause Entfernst

Inspiration

May 31, 2017 09:09 By Fabiosa

Ein perfektes Finish, ein intensiver Glanz und ein langanhaltendes Ergebnis: das sind die Gründe, wieso Frauen Nagellackgel bevorzugen. Das Nagellackgel kann bis zu 3-4 Wochen halten und die Nägel bleiben länger schön! Der einzige Nachteil dieses Produkts ist, dass die Entfernung ein wenig schwieriger ist als bei normalem Nagellack.

 

Viele Frauen gehen nur ins Nagelstudio, um das Nagellackgel zu entfernen.

Es gibt jedoch eine Methode für zuhause und diese ist recht einfach. Du musst nur die Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen, die wir für dich vorbereitet haben, und du wirst viel Geld sparen, wenn du Nagellackgel verwendest!

1) Bereite alles vor! 

Bereite zunächst erst die ganzen Materialien vor, die du benutzen wirst. Wenn du erst einmal angefangen hast, dann ist es schwieriger, die Sachen zusammenzusuchen, wenn deine Hände bereits behandelt wurden. Das brauchst du:

  1. Lege ein Handtuch auf eine eben Oberfläche;
  2. 10 Stücke Aluminium-Folie, um deine Nägel einzuwickeln;
  3. 10 Wattepads;
  4. Kleiner Behälter mit Nagellackentferner;
  5. Nagelfeile;
  6. Holzstäbchen.

Achtung: Wir empfehlen dir, keinen Nagellackentferner mit Aceton zu verwenden. Die Nägel werden fragiler bei Gelnägeln und Aceton kann die Nägel beschädigen und die Nagelhaut austrocknen.

2) Benutze die Nagelfeile, um die Oberfläche des Nagellack abzukratzen.

3) Gib ein wenig Nagellackentferner auf ein Wattepad und bedecke damit den ersten Nagel, schnapp dir ein Stück Aluminiumfolie und umwickele damit den gleichen Nagel fest (die Aluminiumfolie sollte das Wattepad komplett bedecken).

4) Wiederhole dieselbe Prozedur mit den anderen Nägeln.

5) 7 bis 10 Minuten einwirken lassen und danach die Aluminiumfolie entfernen, um nachzuschauen, ob sich das Gel bereits aufgelöst hat. Wenn du siehst, dass das Gel immer noch hart ist, die Folie und das Wattepad nochmals auf den Nagel legen.

6) Wenn das Gel weich ist, mit dem Holzstäbchen abkratzen.

7) Schon fertig! Nun musst du nur noch deine Nägel in einem gesunden Zustand bewahren.

Quelle: Dicas de Mulher