PSYCHOLOGIE

Wer Will Millionär Werden? 10 Tipps Von Erfolgreichen Selfmade-Milliardären

Date June 16, 2017 20:02

Was geht durch den Kopf von jenen, die schon alles im Leben erobert haben? Berühmtheit, Prahlerei, Luxus? Solltest du denken, dass Milliardäre nur Geld als Ziel haben, musst du deine Konzepte nochmal überarbeiten. Business Insider hat die wahre Inspiration von Selfmade-Milliardären (Jene die für ihren Wohlstand arbeiten mussten und nicht nur reingeboren wurden) veröffentlicht. Du wirst erstaunt sein.

Im Folgenden wirst du Tipps von Leuten wie Mark Zuckerberg, Jeff Bezos, oder Oprah Winfrey finden und es wird dich zum Nachdenken über Geld, Investment, Erfolg, und soziale Verantwortung anregen.

Natürlich gibt es keine Formel des Erfolges, aber diese Leute wissen definitiv worüber sie reden. Schenke diesen Worten Beachtung!

1) Mark Zuckerberg, CEO von Facebook

gettyimages

gettyimages

„Mein Ziel war niemals nur ein Unternehmen zu gründen. Viele Leute missverstehen das, als ob es mir nicht um Einnahmen oder Gewinn geht oder irgendwelche dieser Dinge. Aber was für mich nicht nur ein Unternehmen bedeutet ist nicht nur — etwas aufbauen was eine wirklich große Veränderung in der Welt bringt.“

2) Evan Spiegel, CEO von Snap Inc. über den Verkauf an Facebook

gettyimages

„Es gibt sehr wenige Leute in der Welt, die ein solches Geschäft aufbauen können. Ich denke, dass der Handel für einen kurzfristigen Gewinn nicht sehr interessant ist.“

3) Oprah Winfrey, Geschäftsmagnat

gettyimages

„Der Grund für meinen finanziellen Erfolg ist der, dass mein Fokus nie, nicht mal für eine Minute, auf Geld war.“

4) Sergey Brin, Google Mitgründer

„Du hörst immer diesen Spruch, Geld allein macht nicht glücklich. Aber in meinen Hintergedanken dachte ich immer, dass dir viel Geld wenigstens ein bisschen Zufriedenheit kaufen kann. Aber das stimmt nicht wirklich.“

5) Michael Bloomberg, CEO von Bloomberg LP

„Ich glaube, je mehr Geld du in die Hände von Leuten tust, desto mehr werden sie ausgeben. Und wenn sie es nicht ausgeben, werden sie investieren. Und investieren ist ein anderer Weg um Jobs zu kreieren. Es legt Geld in gemeinsame Fonds oder andere Formen von Banken, welche losgehen können und Kredite geben können, und das müssen wir machen.“

6) Jeff Bezos, CEO von Amazon

gettyimages

 

„Ich glaube Sparsamkeit treibt Innovation an, genau wie andere Beschränkungen auch. Einer der einzigen Wege aus einer engen Klemme zu kommen ist es, deinen Weg heraus zu erfinden.“

7)  Jack Ma, Vorstandsvorsitzender der Alibaba Group

„Heute ist es sehr simpel Geld zu machen. Aber nachhaltiges Geld zu machen während man gegenüber der Gesellschaft verantwortlich ist und die Welt verbessert, ist schwierig.“

8) Sara Blakely, Gründerin von Spanx

„Geld macht dich mehr zu dem, der du schon bist.“

9) Ingvar Kamprad, Gründer von IKEA

„Ich bin knapp bei Kasse, aber was soll’s? Ich schaue mir das Geld an, was ich gerade für mich ausgeben will, und frage mich ob IKEA Kunden es sich erlauben könnten… Ich könnte regelmäßig Erste Klasse fliegen, aber nur, weil ich Geld im Überfluss habe, heißt es nicht, dass ich es verschwenden sollte…Sollte es so etwas wie gute Führungskraft geben, dann ist es ein gutes Beispiel zu setzten. Das muss ich für alle IKEA Angestellten machen.“

10) Michael Dell, CEO von Dell Inc.

„Ich glaube, dass du zuerst das Geschäftswesen verstehen musst bevor du eine Strategie hast, und du musst zuerst deine Strategie verstehen bevor du eine Struktur hast. Wenn du diese Reihenfolge vertauschst, wirst du wahrscheinlich scheitern“.

Quelle: Time