PSYCHOLOGIE

Warum Dauern Hinflüge Länger als Rückflüge?

Date June 29, 2017 23:00

Langstreckenflüge, besonders Flüge über den Atlantischen Ozean, haben eine Besonderheit, die viele Reisende bemerken, doch nie hinterfragen.

Obwohl Hin- und Rückflug genau die gleiche Strecke abdecken, ist die Hinflugzeit zwangsläufig nicht gleich die Rückflugzeit.

GagliardiImages / Shutterstock.com

Man muss sich nur einmal die Flugpläne der Fluggesellschaften oder die Daten auf der Bordkarte ansehen, um zu merken, dass ein Flug von Barcelona nach Santiago de Compostela in Spanien ungefähr 1 Stunde 50 Minuten dauert, der Rückflug jedoch zehn Minuten kürzer ist. Ich weiß, das hört sich nach nicht viel an, doch wenn man das bei einer Route von Madrid nach New York betrachtet, dann kann die Differenz eine Stunde betragen.

WeStudio / Shutterstock.com

Die Erklärung dahinter ist der "Jet-Stream". Das bedeutet, ein Strahl, der in einer Zone entsteht und die Troposphäre (die Schicht unserer Atmosphäre, die die Erdatmosphäre berührt) von der Stratosphäre trennt und sich zum Osten hinbewegt. Dieser Strahl kann Geschwindigkeiten von mehr als 190 Stundenkilometern erreichen, weshalb Flüge in Richtung Westen fast immer länger sind.