PSYCHOLOGIE

Das Wort das der türkische Geigenbauer und Musiker Görkem Şen wählte, um sein neues Instrument zu beschreiben ist "Yaybahar"

Date June 2, 2017 09:11

Das Wort das der türkische Geigenbauer und Musiker Görkem Şen wählte, um sein neues Instrument zu beschreiben ist "Yaybahar". Was zunächst wie ein skurriler Einfall schien, wurde nach sechs Jahren harter Arbeit zu einem kontroversen akustischem Gerät, dass in der Lage ist hypnotisierende Töne zu erzeugen.

Auch wenn es noch einige Jahre dauern wird, bis wir ein Yaybahar in einem Konzertsaal sehen werden, so ist es wahrscheinlich, dass seine fast schon elektronisch klingenden Töne sich schnell an die moderne Musik anpassen und wir schon bald türkische Boy Bands sehen werden, die dieses seltsame Instrument einsetzen.

Wenn du ein Fan von progressivem Rock oder von Elektromusik bist, so wirst du schnell feststellen, dass das Yaybahar in der Lage ist dieselben Töne zu erzeugen, die man mit dieser Art von Musik in Verbindung bringt. Es ist eindeutig ein faszinierendes Instrument.

Schau dir an wie es funktioniert und bilde dir deine eigenen Meinung darüber: