PANORAMA

Eineiige Zwillinge wogen zusammen 544 kg und schwebten in Lebensgefahr - Heute zwei völlig andere Menschen

Date October 7, 2019 13:35

Weißt du, dass Fettleibigkeit einer der größten Risikofaktoren ist, der zum Tode führen kann? Fettleibigkeit kann entweder genetische Ursachen haben oder durch schlechte Lebensgewohnheiten verursacht worden sein. Wissenschaftler sind der Meinung, dass die Erziehung innerhalb der Familie und der Lebensstil der Familie früher oder später einen großen Einfluss auf die Kinder hat.

Der Lebensstil einer Familie ist zwar nicht der ausschlaggebende Grund, kann aber wahrscheinlich dazu führen, dass Kinder übergewichtig sind. Zudem führen auch Bewegungsmangel und eine schlechte Ernährung zum selben Ergebnis, wie wenn man übergewichtige Eltern hat. Aus diesem Grund sollten alle Familienmitglieder dazu ermuntert werden, sich gesund zu ernähren und sich regelmäßig zu bewegen.

Ein lebensbedrohlicher Moment

Die beiden eineiigen Zwillinge Brandi und Kandi Dreier, 30, kommen aus dem kanadischen Vancouver und wogen beide 272 kg, bevor sie beschlossen, sich Hilfe zu holen. Der Grund für ihre "Lebensmittelsucht" liegt in ihrer Kindheit, da ihre Eltern beide drogen- und alkoholabhängig waren. Deswegen wandten sich die Zwillinge dem Essen zu und fanden Trost darin. Sie hatten nur "sich selbst und Essen."

Ich und Kand auf dem Times Square

Die beiden hatten eine Menge Angst und beschlossen, ins texanische Houston zu reisen, um zu dem Arzt zu gehen, den sie aus der TV-Serie "My 600lb Life" kannten. Dort wollten sie sich einer Operation unterziehen, um an Gewicht abzunehmen. Der Arzt sagte den beiden, dass sie vor der Operation jeweils mindestens 23 kg abnehmen mussten. Innerhalb eines Monats nahm Kandi 31 kg ab und Brandi 32 kg. Die beiden nahmen immer weiter ab, aber Kandis Herz machte schließlich Probleme.

Die Zwillinge und Bobbie reden mit Dr. Now über die Möglichkeit einer OP zur Hautentfernung.

Brandi konnte sich der Operation zuerst unterziehen, da ihr Herz gesund war. Kandi musste allerdings acht Monate lang noch mehr an Gewicht abnehmen, bevor sie sich auch unters Messer legen konnte. Jedoch setzte Kandis Herz dennoch einige Stunden nach der Bypass-Operation aus. Brandi sagte:

Ich wollte nicht, dass meine Schwester stirbt. Sie muss es einfach schaffen. Sie hat mir versprochen, dass sie mich niemals verlassen wird. Ich kann das nicht ohne sie.

Dr. Now spricht mit Kandi, als sie sich auf eine Operation zur Hautentfernung vorbereitet. Nachdem beide Schwestern eine fast tödliche Genesung von ihrer Magen-Darm-Operation überstanden haben, sind sie nervös, weil sie wieder unter das Messer geht.

Kandi wachte schließlich wieder auf und alles ging glatt. Die beiden schafften es daraufhin, in einem Jahr 91 kg abzunehmen und sind heute gesund.

Wie sehen die beiden heute aus?

In der Serie "My 600lb Life" sieht man manchmal Episoden über Teilnehmer der Show, wie sie nach ihrer Operation und einer strengen Diät aussehen. Kandi und Brandi Dreier geht es heute sehr gut und die beiden führen ihre Diät immer noch weiter fort. Sie essen kein Junk Food mehr und haben ihre Angstzustände im Griff.

So gesegnet, sie als meine andere Hälfte zu haben

Die beiden haben eine außergewöhnliche Transformation hinter sich. Nur ein weiterer Beweis dafür, das, wenn man sich etwas in den Kopf setzt, dies auch geschafft werden kann.

Nach Ende der Show im letzten Jahr hatten die Zwillinge zusammen mehr als 180 Kilo abgenommen.

Brandi ist heute verheiratet und hat eine kleine Tochter.

Natürlich sind solche Transformationen wirklich etwas Tolles, aber es liegt eben auch an einer Kombination aus Operation, harter Arbeit, Durchsetzungskraft und guter Ernährung. Wünschen wir den beiden nur das Beste für ihre Zukunft!