NEUIGKEITEN

Freund berichtet, dass Prinz Harry mit der hochschwangeren Meghan Markle einen Luxus-Babyurlaub in Hampshire im Wert von 54.000 Euro macht

Date April 8, 2019 16:57

Das Sussex-Baby ist auf dem Weg und Fans der Royals starten bereits den Countdown. Meghan und Harry haben gerade ihren offiziellen Instagram-Account eröffnet, der das Feuer weiter angeheizt hat und Social-Media-Nutzer spekulieren, dass die großen Neuigkeiten jetzt jeden Tag kommen könnten.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Kensington Duchesses (@duchesses_kate_and_meghan) on

Weiterlesen: Doria Ragland ist Berichten zufolge auf dem Weg nach London, um bei Meghans zweiter Babyparty dabei zu sein

Das Paar hatte im Oktober während ihrer Australien-Tournee die Nachricht zu ihrer Schwangerschaft verkündet, sodass der Fälligkeitstermin der Herzogin auf Ende dieses Monats geschätzt wird.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by 🤴👰 (@the_sussexfamily) on

In Anbetracht dessen, dass sich ihr Leben nach der Geburt ihres ersten Babys für immer ändern wird, entschied sich Prinz Harry Meghan mit einem letzten, ruhigen Urlaub zu überraschen, bevor sie offiziell Eltern werden.

Babyreise auf königliche Weise

Es wurde berichtet, dass der königliche Rotschopf seine hochschwangere Frau mit einem romantischen Baby-Urlaub verwöhnt hatte. Das Paar reiste nach Hampshire, um drei wundervolle Nächte in einem luxuriösen 5-Sterne-Hotel, dem Heckfield Place, zu verbringen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Heckfield Place (@heckfield_place) on

Weiterlesen: Der Name des Babys von Zara Tindall, der Enkelin der Königin, ist ein süßes Tribut an Königin Elizabeth

Es wird davon ausgegangen, dass der werdende Vater 54.000 Euro für ein wunderschönes Zimmer zahlte, das wahrscheinlich mit einem gemütlichen Kamin und einer privaten Terrasse mit atemberaubender Aussicht ausgestattet ist.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Heckfield Place (@heckfield_place) on

Das Paar wird wahrscheinlich ihre Zeit mit romantischen Spaziergängen verbringen, ausgiebige Abendessen genießen und sich im Hotel verwöhnen lassen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Daily pics of Meghan Markle (@dailymeghanspics) on

Zuvor wurde das Sussex-Paar in einem „Wellness“-Shop gesichtet, in dem verschiedene Öle und Produkte verkauft werden, die mit Heilgesängen gesegnet sind.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Harry and Meghan (@harrysmeghan) on

Da wir Meghans Liebe zu allem Natürlichen und Gesunden kennen, ist es nicht überraschend, dass sie sich dazu entschlossen hat, in so einen Laden zu gehen. Wir fragen uns, was sie dort gekauft hat.

Weiterlesen: „Überspringt den Fototermin“: Meghan wurde gebeten, nicht direkt nach der Geburt mit ihrem Baby zu posieren