Wie bezaubernd! Harry und Meghan erlauben sich einen winzigen süßen Moment beim Commonwealth-Day-Service

Neuigkeiten

March 15, 2019 11:11 By Fabiosa

Am Montag versammelten sich Mitglieder der königlichen Familie, um ein weiteres wichtiges Ereignis zu feiern – den Commonwealth Day.

Wie bezaubernd! Harry und Meghan erlauben sich einen winzigen süßen Moment beim Commonwealth-Day-ServiceGetty Images / Ideal Image

Weiterlesen: Meghan Markle und Prinz Harry folgen einer jahrhundertealten königlichen Tradition und nehmen an einer exklusiven Veranstaltung in London teil

Der 11. März war der 70. Jahrestag des modernen Commonwealth. Die Royals wohntem den traditionellen Gottesdienst in der Westminster Abbey bei. Unter den Anwesenden waren: die Königin, Prinz Charles und Herzogin Camilla, Prinz Andrew, Herzog und Herzogin von Cambridge und Herzog und Herzogin von Sussex.

Wie bezaubernd! Harry und Meghan erlauben sich einen winzigen süßen Moment beim Commonwealth-Day-ServiceGetty Images / Ideal Image

Der Commonwealth Day-Service klingt nach einem ehrenwürdigen Ereignis, aber Prinz Harry und Herzogin Meghan schafften es, einen niedlichen Moment reinzuschleichen.

Harry und Meghan können es wieder nicht lassen 

Während die Royals und die anderen Teilnehmer Clean Bandits Performance lauschten, konnte Harry sich nicht helfen und nickte der Musik im Rhythmus zu.

Was Harry nicht wusste, war, dass seine Reaktion auf den großen Bildschirmen ausgestrahlt wurde. Als er (danach auch Meghan!) es schließlich merkte, Schauten sie sich an und lachten miteinander.

Weiterlesen: Strahlende Meghan Markle verblüfft die Menge, da sie in einem luxuriösen Sequin-Top und Maxi-Rock für ihr Royal Variety Performance Debüt erscheint

Ein sehr ernst aussehender Prinz Andrew, der neben der Herzogin saß, macht diesen bezaubernden Moment noch amüsanter!

Noch ein emotionaler Moment für Meghan

Der niedliche Moment zwischen Meghan und Harry war nicht das einzige Mal, dass die Herzogin während des Gottesdienstes Emotionen zeigte.

Während Alfie Boes gefühlvoller Performance von Snow Patrols Run, war Meghan so berührt von dem wunderschönen Gesang des Tenors, dass es ihr Tränen in die Augen trieb!

Es ist schön zu sehen, dass Meghan und Harry keine Angst davor haben, echte, echte Emotionen zu zeigen. Genau das gefällt uns an ihnen!

Weiterlesen: 75-jähriger BBC-Moderator kritisiert schwangere Meghan Markle sehr scharf für ihren Modegeschmack