//AdSense Auto ads

Ruhe in Frieden, Legende! Medienberichten zufolge ist 'Airwolf'-Star Jan-Michael Vincent im Alter von 73 Jahren von uns geschieden

Neuigkeiten

March 13, 2019 17:52 By Fabiosa

Leider verlassen uns viele unserer Lieblingsfernseh- und Filmstars einer nach dem anderen. In diesem Jahr haben wir uns von vielen talentierten Schauspielern verabschiedet, darunter Albert Finney, Brody Stevens, Kristoff St. John und erst kürzlich Luke Perry.

Wir haben im Februar einen weiteren Star verloren, aber die Bestätigung seines Todes wurde erst Wochen später verkündet. Medienberichte haben bestätigt, dass der Airwolf-Star Jan-Michael Vincent verstorben ist.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Seb Noisophonic (@noisophonic) on

Weiterlesen: Luke Perry hatte kurz vor seinem Tod geplant, zu heiraten. Wer war seine Auserwählte?

Abschied von einer Legende

Jan-Michael, der vor seinem Tod einige Zeit in einem Krankenhaus in North Carolina stationär war, ging in einen Herzstillstand und starb am 10. Februar, wie TMZ erfahren hat. Er war 73 Jahre alt.

Der verstorbene Schauspieler war vor allem für seine Rolle in Airwolf bekannt, der Fernsehserie, die ihn zum großen Star machte.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Canal Bang © (@canalbangoriginal) on

Weiterlesen: Der letzte Wunsch, der erfüllt werden muss: Luke Perrys Testament wurde Berichten zufolge offiziell offengelegt!

Zu den nennenswertesten Spielfilmrollen von Jan-Michael zählen Hard Country (1981) (Deutsch: Jodie – Irgendwo in Texas), in dem er zusammen mit Kim Basinger mitspielte, Hooper (1978) (Deutsch: Um Kopf und Kragen), in dem er zusammen mit Burt Reynolds die Hauptrollen spielte, und The Mechanic (1972) (Deutsch: Kalter Hauch), in dem er zusammen mit Charles Bronson sein Talent unter Beweis stellte. Der letzte Film, in dem der Schauspieler eine Rolle hatte, war White Boy (2002).

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by AP Lilly (@ap.lilly) on

Die letzten Abschiede und Widmungen

Fans und Menschen, die mit Jan-Michael zusammenarbeiteten und ihn persönlich kannten, nutzten ihre Social Media-Konten, um dem verstorbenen Schauspieler Anerkennung zu zollen.

Hier einige Nachrichten von Twitter:

Ruhe in Frieden, Herr Vincent! Ihr großes Talent wird vielen in Erinnerung bleiben.

Weiterlesen: Michael Jacksons Musik wurde als Reaktion auf die Vorwürfe im Doku-Film ‘Leaving Neverland’ von den Abspiellisten vieler Radiostationen entfernt