PANORAMA

Ein Streich, der töten kann: Warum Teenager Wäschekapseln essen und warum es sehr gefährlich ist

Date August 15, 2018 13:47

Der Einfluss des Internets ist nicht zu unterschätzen. Heutzutage können Kinder Zugang zu Informationen erhalten, von denen wir als Eltern nicht einmal wussten, dass sie überhaupt existieren. Die wachsenden Möglichkeiten des Internets führen unweigerlich zu einer viel schnelleren sozialen Entwicklung unserer Kinder. Wenn Sie glauben, dass das eine großartige Sache ist, dann wissen Sie wahrscheinlich nichts über die Wäschekapsel-Challenge.

Kyle T Perry / Shutterstock.com

Es begann alles mit einem Scherz

Was mit einem ziemlich ekligen Scherz begann, von der Comedy Webseite CollegeHumor, wurde schnell zu einem Online-Teenager-Trend. Die Macher des Videos wollten sich offensichtlich mit den ausgefallenen Wäschekapseln nur einen Scherz erlauben, weil sie wie süße Bonbons aussahen. Seitdem hat sich das Blatt gewendet: Viele Leute haben die Kapseln vorsätzlich geschluckt und das Ganze mit der Kamera aufgenommen!

Stockpot Videos / Shutterstock.com

Eine tödliche Giftkombination

Alle Eltern wissen, dass Waschmaschinenkapseln für Kinder sehr gefährlich sind. Und zwar aus gutem Grund. Laut des National Capital Poison Center, kann das Waschmittel äußerst schwerwiegende negative Folgen haben, einschließlich Erbrechen, Atembeschwerden, Verbrennungen der Augen, Haut und Speiseröhre, Koma und sogar Tod! Dies gilt nicht nur für Kinder, sondern auch für Jugendliche und Erwachsene.

Estrada Anton / Shutterstock.com

Wäschekapseln enthalten eine hochtoxische Kombination aus Ethanol, Wasserstoffperoxid und Polymeren. Diese Mischung ist enorm giftig für den menschlichen Körper. Die Kapseln wurden entworfen, um Ihre Kleidung zu reinigen und nicht um damit zu spielen, vor allem nicht, um sie aus Spaß zu essen.

AHPhotosWPG / Shutterstock.com

 

Woher kommt der Trend?

Experten glauben, dass Jugendliche diese Challenge annehmen, um viele Likes und Popularität online zu gewinnen. Seien wir ehrlich, es gibt mehr als genug Leute, die einige dumme Dinge im Internet tun. Manche dieser Dinge sind extrem gefährlich und lebensbedrohlich. Doch wie sind wir hier gelandet? Diese Kinder schätzen ganz offensichtlich das Leben an sich nicht.

Der Aphorismus "Du lebst nur einmal" ist nicht neu, wie wir alle wissen und wir erinnern hier auch an "Carpe Diem". Jedoch hat sich seine Bedeutung in den letzten Jahren aufgrund des Mangels an Moral völlig verändert. Hinzu kommt, dass viele sogenannte öffentliche Persönlichkeiten, die sich jetzt extrem auf unsere Kinder auswirken, die Dinge nicht besser machen.

pixelheadphoto digitalskillet / Shutterstock.com

Lasst uns optimistisch sein. Wir können nicht nur unsere Kinder, sondern auch die Gesellschaft insgesamt positiv beeinflussen. Machen Sie diese Welt zu einem besseren Ort zum Leben, indem Sie diese erheiternden und gutgemeinten Ideen teilen!