Ist das in Ordnung? Großmutter berechnet ihrer Familie 35 Dollar pro Kopf für das Weihnachtsessen

Viele Menschen diskutieren und fragen sich, worum es bei Weihnachten geht? Sind es die Feiertage, Feste, Bäume und Lichter? Tatsächlich spiegelt sich der Geist der Weihnachtszeit in der Großzügigkeit wider.

via GIPHY

Die ganze Idee hinter der Weihnachtsfeier ist es, sich über das Zusammensein zu freuen. Das Gedenken an Jesus an diesem Tag verstärkt sich. Es gibt uns die Möglichkeit, dankbar zu sein und seine Geburt zu ehren, die zu unserer ultimativen Erlösung geworden ist. Deshalb ist dies mehr denn je eine Zeit, in der die Botschaft der Liebe Christi sowohl in Worten als auch in Taten geteilt wird.

Weiterlesen: Servietten falten - Kreative Ideen für Thanksgiving und Weihnachten

Ist das in Ordnung? Großmutter berechnet ihrer Familie 35 Dollar pro Kopf für das WeihnachtsessenLizardflms / Shutterstock.com

Trends lassen diesen heiligen Anlass von Jahr zu Jahr immer aufwändiger werden. Obwohl jedermanns Art zu feiern berechtigt ist, versuchen einige, mit den Trends Schritt zu halten, egal was passiert. Dies fordert ihre wirtschaftliche Leistungsfähigkeit heraus. Aber diese Oma hat eine Lösung gefunden, auch wenn es etwas unangenehm erscheint.

Ist das in Ordnung? Großmutter berechnet ihrer Familie 35 Dollar pro Kopf für das WeihnachtsessenYuganov Konstantin / Shutterstock.com

Die Oma, die für das Weihnachtsessen Geld verlangt

Die 50-jährige Oma Hayley Garbutt hat drei Kinder und vier Enkelkinder, denen sie jeweils 35 Dollar für die Zubereitung und Bedienung der Weihnachtsmahlzeit berechnet. Sie wurde zu This Morning eingeladen, um ihre unangenehme Entscheidung zu verteidigen, ihre Familie um Hilfe beim Essen zu bitten, das sie fast 700 Dollar kostet.

Ist das in Ordnung? Großmutter berechnet ihrer Familie 35 Dollar pro Kopf für das WeihnachtsessenThis Morning / YouTube

Weiterlesen: Meghan Markles Weihnachten wird sich ändern: Königliches Protokoll besagt: keine Geschenke am Weihnachtstag

Sie rechtfertigte sich mit den Worten:

Es kam gerade an den Punkt, an dem die Familie wuchs und es gab immer mehr Enkelkinder, und ich würde auch meinen Sohn und meine Töchter und ihre Partner um mich herum haben, und es war einfach zu viel.

Ist das in Ordnung? Großmutter berechnet ihrer Familie 35 Dollar pro Kopf für das WeihnachtsessenThis Morning / YouTube

Hayley enthüllte, dass ihr umstrittener Antrag von ihrer Familie sofort angenommen wurde. Ihre Antwort darauf war sehr verständnisvoll und unterstützend. Sie setzten sich alle hin und diskutierten es und  waren froh, zu ihr nach Hause zu kommen und sie trotzdem für sie alle kochen zu lassen.

Dieses Budget fließt in alles, was die Familie am Weihnachtstag Alamy konsumiert. So seltsam es auch scheint, so könnte es eine Person davor bewahren, Geldprobleme zu bekommen!

Die Reaktionen der Menschen waren unterschiedlich

Einige der Social Media Brigaden fanden das völlig unvereinbar mit der Idee von Weihnachten. Sie hielten es für falsch und unmoralisch auf allen Ebenen. Andere erklärten es für praktisch. Nichts Schlimmes, wenn man ein wenig dazu beiträgt!

Glaubst du, dass es eine wirtschaftliche Lösung ist oder den Geist von Weihnachten ruiniert? Teile es mit und lass uns wissen, was du davon hältst!

Weiterlesen: Aufregende Dinge, die Meghan Markle wahrscheinlich jetzt als Schwangere und Mitglied der Königsfamilie an Weihnachten tun wird