PSYCHOLOGIE

Allen Chancen zum Trotz: Eine Frau hat mit 55 Drillinge geboren und nicht den Rat angenommen, eines der Babys abzutreiben

Date November 19, 2018 17:34

Natürlich bringt die Geburt eines Babys so viel Glück und Liebe in die Familie. Zu einem bestimmten Zeitpunkt des Lebens beginnt jeder Mensch, darüber nachzudenken, Eltern zu werden. Einige Leute beschließen, in jungen Jahren ein Baby zu bekommen, während andere es besser finden, Kinder im Alter zu bekommen, wenn man bereits genügend Lebenserfahrung, Karriere usw. hat.

Manchmal ist es keine leichte Aufgabe, nach dem 40. Lebensjahr schwanger zu werden. Wie vom Baby Center berichtet, haben Forscher bewiesen, dass 40-jährige Frauen, die wegen Unfruchtbarkeit behandelt werden, durch die Verwendung eigener Eier etwa zu 25% die Chance auf eine Schwangerschaft haben. Dennoch gibt es viele Frauen, die alles tun, um ihren Traum zu verwirklichen und Eltern eines Babys zu werden.

Allen Chancen zum Trotz: Eine Frau hat mit 55 Drillinge geboren und nicht den Rat angenommen, eines der Babys abzutreibenNarong Jongsirikul / Shutterstock.com

Weiterlesen: Ärzte rieten ihr, die Schwangerschaft abzubrechen, aber sie machte weiter und bekam gesunde Drillinge

Die Geschichte über die Mutter von Drillingen

Sharon Cutts brachte im Alter von 55 Jahren Drillinge zur Welt. Sie wurde die glücklichste Frau der Welt, nachdem sie ihre Babys, die Söhne Mason und Ryan, und ihre Tochter Lily zusammen mit ihrem Freund Stuart Reynolds begrüßt hatte.

Die Frau hat bereits vier ältere Kinder, entschied sich aber, schwanger zu werden und mehr Babys mit Stuart zu bekommen, den sie auf der Dating-Seite traf. Sie hatt 15.000 Pfund für die künstliche Befruchtung ausgegeben und ist sehr glücklich, dass alles gut gelaufen ist. Im Interview mit The Sun sagte sie:

Ich wusste, dass es eine Möglichkeit für mehrfache Geburten gab, weil der Arzt vier Embryonen in mich eingesetzt hat, für eine höhere Chance auf Empfängnis. Beim Ultraschall wurde uns gesagt, dass es drei Herzschläge gab. Stuart war schockiert und ich war unter Tränen und weinte vor Freude.

Drillinge warten das erste Mal auf ihr Essen in ihren drei Hochsitzen.

Irgendwann behaupteten die Ärzte, dass es notwendig sei, eines der Babys abzutreiben, weil die Wahrscheinlichkeit einer Gefahr hoch sei. Aber Sharon schaffte es, alle drei Kinder zur Welt zu bringen. Was für eine liebevolle Mutter sie ist!

Wie wir bereits erwähnt haben, war Sharons Wahl die künstliche Befruchtung. Sie musste das Privatkrankenhaus in London besuchen, weil der NHS in Großbritannien den Vorgang nur bis zum Alter von 42 Jahren durchführt.

Jetzt sind sie glückliche Eltern von drei erstaunlichen Kindern.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Hora Sero (@horasero) on

Weiterlesen: Eine Frau aus Sydney bringt ihr erstes Baby mit 58 auf die Welt, aber wird von allen "selbstsüchtig" genannt

Wie alt ist zu alt, um zu gebären?

Gibt es ein Höchstalter, in dem wir Eltern werden können? Zunächst einmal ist es erwähnenswert, dass es ziemlich schwierig ist, eine absolute Linie zu ziehen und zu sagen, welches Alter das Maximum ist. Dennoch können ältere Frauen gewisse Schwierigkeiten haben, schwanger zu werden und ein Baby zu bekommen, da ihr Gesundheitszustand möglicherweise nicht perfekt ist.

Allen Chancen zum Trotz: Eine Frau hat mit 55 Drillinge geboren und nicht den Rat angenommen, eines der Babys abzutreibenAfrica Studio / Shutterstock.com

Aber gegen alle Widerstände beweisen einige Frauen, dass alles möglich ist. So brachte Adriana Lliescu, eine rumänische Dozentin im Ruhestand, ihre Tochter im Alter von 66 Jahren zur Welt und wurde eine der ältesten Mütter der Welt.

Sharon beweist, dass es möglich ist, auch im hohen Lebensalter eine neue Familie zu gründen und Kinder zu bekommen. Trotz allem gelang es ihr, ihr Ziel zu erreichen und eine liebevolle Mutter von drei wunderbaren Babys zu werden!

Weiterlesen: Die 42-Jährige war nach der Geburt ihrer Drillinge erleichtert: Dann schrie der Doktor: "Mehr Füße!"