FAMILIE UND KINDER

Sternzeichen und die Ehe: Positive und negative Aspekte

Date December 4, 2018 13:43

Es ist nicht ungewöhnlich, wenn man sich bei Heiratshoroskopen Rat, in Bezug auf Kompatibilität und die Wahl des besten Partners gemäß Ihres Sternzeichens einholt. Normale Horoskope sowie Geburtshoroskope, die wirklich einen astrologischen Einblick in die eigene Persönlichkeit bieten können, sind jedoch komplexer als nur den Bezug auf das Geburtsdatum einer Person. Ein weiterer wichtiger Aspekt für eine dauerhafte Ehe oder Beziehung ist, dass beide Partner bereit sind, Kompromisse einzugehen und über die Fehler des jeweils anderen hinweg zu sehen. Niemand ist perfekt und in Bezug auf individuelle Fehler scheint jeder astrologische Kontext viel mehr auszusagen als nur einige Kleinigkeiten über den Menschen, der diese Welt betritt.

Typische Horoskope, die sich nach dem Geburtsdatum richten, sind nichts weiter als Verallgemeinerungen. Sie können jedoch nützlich sein, wenn es darum geht nach etwaigen zukünftigen Überraschungen Ausschau zu halten, wenn man einen bestimmten Sternzeichen-Vertreter als langfristigen Partner in Erwägung zieht.

Widder (21.03 — 20.04)

Widder sind sehr abenteuerlustig, ehrgeizig, wettbewerbsfähig und unabhängig.

Positive Aspekte: Sie sind in der Regel Führer, Kämpfer und Gewinner, die immer danach streben, der Erste und der Beste zu sein. Mit guten Fähigkeiten für Management und Organisation, Sie neigen dazu, das Große und Ganze im Auge zu behalten und denken über Projekte, Ideen und Ziele nach. Widder sind leidenschaftlich und genießen das andere Geschlecht, aber sie stecken auch Leidenschaft in alles, was sie tun oder wollen. Sie wissen immer, was sie wollen und sagen Ihnen, was sie denken, damit Sie nicht raten müssen.

Negative Aspekte: Widder können autoritär, ungeduldig und kompromisslos sein und ihre Eheschließung ist oft ein fortwährender Machtkampf. Seien Sie vorgewarnt, weil Sie den Widder oder seine Haltung nicht ändern werden können. Sie können ihn nur so akzeptieren, wie er ist.

Weiterlesen: Die 5 klügsten weiblichen Sternzeichen

Stier (21.04 — 20.05)

Zuverlässig, Loyal und mit einem gesunden Menschenverstand.

Positive Aspekte: Wenn Sie in der Vergangenheit einige Vertrauensprobleme hatten, ist Ihre Vision eines idealen Partners die eines ehrlichen und treuen Menschen - für tiefes Engagement - genau wie beim Stier.

Negative Aspekte: Auch wenn Stiere für ein dauerhaftes Liebesleben geeignet sind, sind sie realistisch, praktisch, störrisch und entschlossen. Unverblümt, launisch und besitzergreifend. Darüber hinaus können sie sowohl sparsam als auch verschwenderisch sein - und ja, es handelt sich oft um dieselbe Person.

Zwillinge (21.05 — 21.06)

Erfinderisch, spontan, lebenslustig und fürsorglich - Sie werden sich nicht langweilen!

Positive Aspekte: Zwillinge sind aufgeschlossen, einfallsreich, innovativ, intelligent, schnell, kommunikativ und humorvoll. Sie stehen immer an erster Stelle - so sehr lieben sie Sie!

Negative Aspekte: Sie verlangen nach Abwechslung, also muss man die Dinge interessant halten und bereit sein, Veränderungen und Ruhelosigkeit anzunehmen. Ansonsten neigen Zwillinge dazu, sehr nervös zu sein.

Krebs (22.06 — 22.07)

Suchen Sie ein stabiles und gemütliches Familienleben? Suchen Sie nicht weiter, Krebs ist die Antwort!

Positive Aspekte: Krebse investieren alles was sie haben in ihre Beziehung, Heim und Familie. Sie sind liebevoll, romantisch, fürsorglich, loyal und bereit für die Menschen, die sie lieben, alles zu geben.

Negative Aspekte: Krebse sind zutiefst emotional, launisch und leicht zu beleidigen. Sie neigen auch dazu, Groll zu hegen und glauben, dass sie alles besser wissen als andere. Daher ist es für sie ganz natürlich, Ihnen zu sagen, was Sie tun sollen (es ist mit Liebe gemeint!) und Probleme bereiten, wenn Sie nicht zuhören. Sie müssen lernen, ihren Rat anzunehmen, auch wenn Sie den Rat nicht wirklich befolgen wollen. Wenn Sie sich dagegen wehren, werden Sie sowohl buchstäblich als auch bildlich betteln müssen. Andernfalls wird Sie ein Krebs wie ein echter Krebs kneifen.

Löwe (23.07 — 23.08)

Sie sind die wahre Königin der Sternzeichen und fordern Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit als Gegenleistung, damit Sie das Scheinwerferlicht mit Ihrem "Majestätsehepartner" teilen können!

Positive Aspekte: Großherzig, edel, mutig und großzügig erwarten die Löwen, von allen bewundert, gelobt und geliebt zu werden - und das werden sie normalerweise auch.

Negative aspects: Löwen neigen dazu, extravagant und verschwenderisch zu sein und sie haben ein Ego, das gepflegt werden muss. Viele männliche wie auch weibliche Löwen sind wahnsinnig eifersüchtig und statt romantischer Gesten kommen sie mit Fragen wie "Wo warst du?", "Wohin gehst du?", "Wann wirst du zurück sein?", Wer ruft Sie zu so einer Stunde an? " usw.

Weiterlesen: 7 Zeichen, dass ein Mann ein emotionaler Psycho ist

Jungfrau (24.08 — 23.09)

Der gesunde Menschenverstand ist ihr zweite Name, daher sollten Sie keine Illusionen hegen.

Positive Aspekte: Klug und klug, sehr praktisch, rational und auch sehr fleißig, schaffen es die Jungfrauen dennoch, Zeit, Mitgefühl und Unterstützung für ihren besonderen Menschen zu finden.

Negative Aspekte: Die Art von Sachen, die Sie kaufen, um sich selbst was zu „gönnen“, ist nichts anderes als rücksichtslose Ausgaben und eine Geldverschwendung ihrer Meinung zufolge. So müssen Sie Ihre Ausgaben unter Kontrolle halten und Ihre Einkaufsbummel oder Impulskäufe für alle Zeiten verabschieden.

Waage (24.09 — 23.10)

Sie lassen sich am besten mit einem niedlichen Kosenamen "Honey Bunny" beschreiben, werden jedoch häufig als "Menschenzufriedensteller" bezeichnet.

Positive Aspekte: Waagen sind bezaubernd, liebenswert, sehr gutherzig und bereiten viel Freude. Getreu ihrem Namen und ihrem Symbol (der Waage) legen sie Wert auf Gleichgewicht und Harmonie und mögen keinen Streit und Dramen, was sie zu sehr diplomatischen Partnern macht.

Negative Aspekte: Waagen fällt es schwer, große oder kleine Entscheidungen zu treffen und anderen gegenüber mit „Nein“ zu sagen. Aus diesem Grund werden sie wahrscheinlich zu vielen Dingen auf einmal "Ja" sagen, aber nicht unbedingt durchlaufen. Sie haben nicht die Absicht, die Bedürfnisse jedes Einzelnen vor ihre eigenen zu stellen, aber es kann passieren - oder könnte so aussehen -, weil sie nur wollen, dass alle miteinander auskommen und glücklich sind.

Skorpion (24.10 — 22.11)

Leidenschaftlich, geheimnisvoll und voller Energie werden sie oft als das sexieste Sternzeichen bezeichnet.

Positive Aspekte: Skorpione sind von Natur aus misstrauisch, jedoch ehrlich. Ehrlichkeit ist eines der Dinge, die sie in einer Beziehung am meisten schätzen. Sie sind verrückt und leidenschaftlich für alle Dinge, die sie interessieren und investieren ihr Herzblut und ihre Seele in das, was sie lieben.

Negative Aspekte: Ihre Liebe, Loyalität und Ihr Respekt müssen einem Skorpion ständig bewiesen werden, andernfalls werden sie anfällig und bedürftig, besitzergreifend oder manipulativ, kontrollierend und eifersüchtig. Ihre ständigen Stimmungsschwankungen und ihr sarkastischer Humor sind nicht jedermanns Sache - vor allem, wenn Sie ihr Interesse an allen psychischen, dunklen und okkulten Dingen der Gesamtmischung hinzufügen.

Schütze (23.11 — 21.12)

Sie sind eine einzigartige Kombination aus Optimismus und Realismus. Sie sind ehrlich, offenherzig, freundlich und bereiten viel Freude.

Positive Aspekte: Sie sind kommunikativ, reisefreudig, mit einem ausgeprägten Sinn für Individualität und tolerant gegenüber Fehlern und Macken anderer Menschen. Wenn Sie es hassen, in nichtige Auseinandersetzungen zu geraten, ist ein Schütze die beste Wahl. Sie lieben innig, obwohl es schwierig sein kann, sie in eine feste Beziehung zu bekommen.

Negative Aspekte: Für diese geborenen Abenteurer stehen die persönliche Freiheit und Individualität vor allem anderen. Wenn ein Schütze einen Partner findet, der ihnen genügend Freiheit gibt und nicht zu sehr von ihnen abhängig wird, wird ihre Ehe wahrscheinlich gut funktionieren und lange andauern.

Steinbock (22.12 — 20.01)

Steinböcke richten sich an sehr hohe Standards.

Positive Aspekte: Die Zeichen der Sterne sind zuverlässig und loyal, ihren Partnern und ihrer Familie verpflichtet. Steinböcke sind unglaublich fleißig und selbstdiszipliniert. Sie sind vertrauenswürdig, verantwortungsbewusst und familienorientiert, konzentrieren sich jedoch sehr auf ihre Karriereziele und ihre finanzielle Stabilität und konzentrieren daher erst später auf die Ehe als andere Sternzeichen.

Negative aspects: Sie sind hartnäckig, zäh, schwer zu kommunizieren und emotional zurückhaltend, werden jedoch ihren Partner höchstwahrscheinlich romantisieren und idealisieren. Steinböcke können ziemlich hart gegenüber sich selbst sein und es bedarf nicht viel, um ihnen das Herz zu brechen.

 

Wassermann (21.01— 20.02)

In ihrem Eheleben gibt es kaum Langeweile - oder Stabilität.

Positive Aspekte: Wahnsinnig abenteuerlustig und kreativ, hat der unruhige Wassermann eine wilde Begeisterung für das Ausprobieren neuer Dinge, die berauschend sind. Wenn Sie jemanden suchen, der immer Spaß machen wird - im und außerhalb des Schlafzimmers -, ist der Wassermann eine gute Wahl, aber trotzdem macht das ihn nicht zu gutem Heiratsmaterial.

Negative Aspekte: Der Wassermann ist kein Haushalts-Typ und kümmert sich absolut nicht um häusliche Glückseligkeit oder ein gemütliches Nest. Engagement ist für die Vertreter dieses Zeichens sehr schwierig, da sie zu unabhängig und zu unruhig sind, um die Opfer und Kompromisse der Ehe zu akzeptieren.

 

Fische (21.02 — 20.03)

Ihr idealistischer Charakter bedeutet, dass sie es als ihre Mission ansehen, alle Wünsche ihres Partners zu erfüllen.

Positive Aspekte: Liebhaber und Träumer, Fische sind sehr romantisch, zärtlich, kreativ und einfallsreich, mit einem großen Glauben an die Liebe und Wunder, die sie in ihr Leben bringen werden. Ihre Überzeugungen und Werte sind sehr wichtig, doch Fische mit ihrem Kopf in ständigen Gedanken, können sich oft in ihren Fantasien und Tagträumen verlieren.

Negative Aspekte: Fische verlieren leicht die Realität und alle praktischen Aspekte aus den Augen und haben Schwierigkeiten, mit ihren Verantwortlichkeiten umzugehen. Diese Dinge werden daher eher Ihnen aufgebürdet, genauso wie alle anderen Entscheidungen in der Ehe.

Wie sich Ihre Ehe entwickelt, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab und hat möglicherweise nichts mit Ihrem Sternzeichen zu tun. Lassen Sie sich daher von der Astrologie nur bedingt leiten und vertrauen Sie eher Ihrer Intuition.

Weiterlesen: 8 Gründe, wieso Männer sogar Frauen verlassen, die sie von ganzem Herzen lieben


Der Inhalt in diesem Artikel dient nur zu Informationszwecken. Die Redaktion garantiert keine Ergebnisse und empfiehlt dem Leser nicht, sich vollständig auf die oben angegebenen Informationen zu verlassen.