FAMILIE UND KINDER

Vorsicht vor der Salz und Eis- Challenge! Warnung für Eltern und Lehrer vor dem gefährlichen populären Trend unter Jugendlichen, der schwere Verbrennungen verursachen kann

Date February 1, 2019 18:45

Wir müssen es zugeben: Jeder hat als Teenager dumme Sachen gemacht und manche haben sich dabei sogar selbst verletzt. Die heutigen Teenager sind nicht anders, aber es scheint, als würden sie oft zu weit gehen, um einen Nervenkitzel zu bekommen.

Die meisten von uns haben von der gefährlichen Tide Pod Challenge gehört, bei der Kinder in Wäschekapseln beißen, um Views und Klicks in den sozialen Medien zu erhalten. Dies ist jedoch nicht der einzige schädliche Trend, der in letzter Zeit aufgetaucht ist.

 

Salt and ice challenge #saltandicechallenge

A post shared by Fetty Wap (@zoozoo1738) on

Salz und Eis Challenge #saltandicechallenge

Salz und Eis Challenge: Was ist das?

Die 2012 begonnene "Salz und Eis" Challenge mag unschuldig klingen. Welchen Schaden können Salz und Eis verursachen? Tatsächlich kann eine Kombination dieser beiden Faktoren einen ernsten Effekt verursachen, ähnlich wie Erfrierungen, was viele Kinder auf die harte Tour gefunden haben.

Weiterlesen: Ein Streich, der töten kann: Warum Teenager Wäschekapseln essen und warum es sehr gefährlich ist

Die „Salz und Eis Challenge“ besteht darin, Salz und Eis auf die Haut zu geben und zu versuchen, die durch die Reaktion verursachten Schmerzen länger zu ertragen als andere Teilnehmer. Der nächste Schritt ist die Veröffentlichung der Ergebnisse in den sozialen Medien. Das Ganze kann jedoch nicht so ausgehen, wie es sich die Teilnehmer dieser Herausforderung vorgestellt haben.

 

A post shared by imogen (@imoxbufton) on

Die Reaktion zwischen Eis und Salz auf der Haut kann zu schweren Verbrennungen führen, die Kinder mit bleibenden Narben und sogar noch schlimmeren Schäden hinterlassen können. Die Hull Daily Mail berichtete von einem Fall, bei dem ein Junge nach der Teilnahme an der Herausforderung einen irreversiblen Nervenschaden an seiner Hand erlitt.

Die britische National Society zur Verhütung von Grausamkeiten gegen Kinder (NSPCC), Net Aware und andere Organisationen warnen Eltern und Lehrer und forderten sie auf, Kinder daran zu hindern, an dieser und anderen gefährlichen Herausforderungen teilzunehmen.

Was tun, wenn jemand eine Verbrennung hat?

Es ist schwierig, Ihr Kind zu jeder Zeit im Auge zu behalten, insbesondere wenn es älter ist und Sie sollten, was zu tun ist, wenn es verletzt wird. Wenn Sie, Ihr Kind oder jemand anderes eine Verbrennung erleidet, sollten Sie laut St. John Ambulance Folgendes tun:

1. Halten Sie den betroffenen Bereich etwa 10 Minuten lang oder bis der Schmerz nachlässt, unter kaltes fließendes Wasser.

2. Um weitere Gewebeschäden und Infektionen zu vermeiden, verwenden Sie kein Eis, keine Cremes oder Gele für die Verbrennung.

3. Binden Sie den betroffenen Bereich mit steriler Gaze zusammen, um ihn vor einer Infektion zu schützen.

4. Wenn Sie nicht sicher sind, wie stark die Verbrennung ist oder ob die Verbrennung auf Gesicht, Hand, Fuß oder in einem Bereich liegt, der größer als die Hand einer Person ist, suchen Sie weitere medizinische Behandlung auf.

 

viviamo / Shutterstock.com

Bei all diesen gefährlichen Herausforderungen, die sich immer weiter ausbreiten und wie ein Lauffeuer verbreiten, müssen Eltern besonders wachsam sein. Schützen Sie Ihre Kinder!

Weiterlesen: Mutter aus Texas ist empört, nachdem ihr jugendlicher Sohn von seinem Klassenkameraden aufgrund einer neuen Internet-Challenge angegriffen wurde


Dieser Artikel dient ausschließlich zu Informationszwecken. Keine Selbstdiagnose oder Selbstmedikation und konsultieren Sie in jedem Fall einen zertifizierten Angehörigen der Heilberufe, bevor Sie die in diesem Artikel enthaltenen Informationen verwenden. Die Redaktion garantiert keine Ergebnisse und übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die durch die Verwendung der in diesem Artikel bereitgestellten Informationen entstehen können.