Harry und Meghan zollten der verstorbenen Prinzessin Diana mit dem Namen ihres Kindes den süßesten Tribut

Promis

May 16, 2019 09:46 By Fabiosa

Prinz Harry und Meghan Markle sind jetzt glückliche Eltern des süßen Jungen, Archie Harrison. Aber wussten Sie, dass Harry und Meghan mit der Wahl dieses Namens der verstorbenen Prinzessin Diana den tiefsten Respekt zollten?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by The Royal Family (@theroyalfamily) on

Willkommen, Archie Sussex!

Die königlichen Turteltauben, Prinz Harry und Herzogin Meghan, hießen am 6. Mai 2019 ihren ersten Sohn auf dieser Welt willkommen. Fans der Royals auf der ganzen Welt sandten ihre wärmsten Wünsche an die Sussex-Familie.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by The Royal Family (@theroyalfamily) on

Die ganze Zeit kamen etliche Vermutungen ans Licht, wie Harry und Meghan ihr erstes Kind wohl nennen würden. Schließlich wurde das Geheimnis zwei Tage nach der Geburt des Kindes gelüftet.

Am 8. Mai stellten Harry und Meghan Baby Sussex der Öffentlichkeit vor und enthüllten seinen Namen – wir hießen den kleinen Archie Harrison willkommen!

Harry und Meghan zollten der verstorbenen Prinzessin Diana mit dem Namen ihres Kindes den süßesten TributGetty Images / Ideal Image

Eine rührende Hommage an Prinzessin Diana

Zahlreiche Fans wollten, dass Harry und Meghan ihr Baby „Diana“ nennen, falls es sich um ein Mädchen handeln sollte. Aber jetzt, da das Sussex-Paar einen Jungen begrüßte, fanden sie immer noch einen rührenden Weg, um Harrys verstorbener Mutter den tiefsten Respekt zu  zollen. Es geht ganz um den Namen des Babys.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Princess Diana Forever (@princess.diana.forever) on

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Princess Diana Forever (@princess.diana.forever) on

Soweit wir verstanden haben, bedeutet Harrison „Sohn von Harry“. Aber was ist mit Archie?

Dieser Name könnte mit Prinzessin Dianas Vorfahr Archibald Campbell in Verbindung stehen. Man kann also annehmen, dass Archie ein Diminutiv von Archibald ist.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Princess Diana Forever (@princess.diana.forever) on

Jemand mochte den Namen gar nicht

Natürlich gab es wieder diejenigen, denen die Namenswahl von Harry und Meghan für ihr Baby gar nicht gefiel. Der Moderator von Good Morning Britain, Piers Morgan, kritisierte die frischgebackenen Eltern wegen des Namen von Baby Sussex.

Morgan erklärte seinen Standpunkt:

Das königliche Paar hat also, geprägt von Vielfalt und Feminismus, seinem Sohn einen der beliebtesten weißen Vornamen der Mittelklasse, Archie, gegeben… Urkomisch.

Wir denken, es liegt an den Eltern, zu entscheiden, welchen Namen sie für ihre Kinder wählen. Wenn Sie uns fragen, ist Archie Harrison der perfekte Name für Harry und Meghans Baby. Und was denken Sie?