PROMIS

Hoppla! Royals stellten Archie als Sohn von William und Kate vor, was Unmengen lustiger Kommentare von Fans verursachte

Date May 10, 2019 14:33

Es sieht so aus, als wären Prinz William und Kate Middleton plötzlich Eltern von vier Kindern geworden. Die Website der Königsfamilie stellte Baby Sussex fälschlicherweise der Welt als William und Kates Sohn vor. Wir fragen uns, wie Harry und Meghan wohl reagierten.

Hoppla! Royals stellten Archie als Sohn von William und Kate vor, was Unmengen lustiger Kommentare von Fans verursachteGetty Images / Ideal Image

Haben William und Kate einen weiteren Sohn?

Wir sind alle Menschen und machen einfach Fehler. Die Royals sind keine Ausnahme. Ein kleiner Fehler auf der königlichen Website löste online eine große öffentliche Reaktion aus.

Am Mittwoch haben die frischgebackenen Eltern Prinz Harry und Meghan Markle ihr neugeborenes Baby der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Sussexes veröffentlichten die ersten offiziellen Fotos mit ihrem süßen Sohn Archie Harrison.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Craig Edward Caddell 💚💚💚💚💚 (@craigcaddellrainbow) on

Der kleine Archie hat sofort die Herzen der Fans gestohlen. Dieses kleine Baby sieht in den Armen seines Vaters so süß aus.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by The Duke and Duchess of Sussex (@sussexroyal) on

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by The Royal Family (@theroyalfamily) on

Später an diesem Tag, als die königliche Familie Archie Sussex offiziell auf ihrer Website vorstellen wollte, konnten sie sich nicht einmal vorstellen, dass ein kleiner Fehler eine so große Aufregung unter den Social Media-Nutzern hervorrufen würde.

Unglücklicherweise stellten sie Archie Harrison als „das erste Kind des Herzogs und der Herzogin von Cambridge“ vor. William und Kate waren wahrscheinlich überrascht, als sie herausfanden, dass sie „einen weiteren Sohn haben“.

Bald korrigierten die Royals den Fehler, aber die Fans hatten noch Zeit, dieses lustige Missverständnis online zu diskutieren.

Reaktionen der Fans

Lassen Sie uns niemanden zu streng beurteilen. Wir alle machen Fehler. Wir hoffen, dass dieser urkomische Tippfehler William und Kate einfach amüsierte und Harry und Meghan nicht beleidigt waren.