PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Duane Chapmans große Familie zählt 11 Kinder von 5 verschiedenen Frauen

Date July 25, 2019 13:19

Am 26. Juni trauerten die Fans der Reality-Show Dog – Der Kopfgeldjäger um Beth Chapman. Duane „Dog“ Chapman verlor seine geliebte Frau im Alter von 51 Jahren an Krebs.

Es scheint jedoch, dass Beth die Endstation für Duane war, da ihre gemeinsame Tochter, Bonnie, behauptet, dass ihr Vater niemals wieder heiraten wird.

Bonnie sagte dies, während einer Frage-Antwort-Stunde in ihren Instagram-Stories. Dies könnte jedoch nicht so weit von der Wahrheit entfernt sein, da Beth Dogs Seelenverwandte war.

Außerdem hat der elffache Vater bereits ein erfülltes Leben. Ja, Sie haben richtig gelesen! Chapman hat elf Kinder!

Über Chapman und seine elf Kinder

Chapman hat seine Kinder von fünf verschiedenen Frauen. Sein ältester, Christopher Michael Hecht, wurde im Juli 1969 als uneheliches Kind geboren.

Der Kopfgeldjäger hatte Christopher mit seiner Ex-Freundin, Debbie White, während seiner Zeit im Gefängnis.

Die nächsten Kinder kamen aus seiner ersten Ehe mit La Fonda Sue Darnell, mit der er zwei Kinder bekam. Sie brachte Duane Lee Chapman II (1973) und Leland Blane Chapman (1976) zur Welt.

Seine zweite Ehe war im Jahr 1979, zwei Jahre nachdem Darnell sich von ihm scheiden ließ. Seine Auserwählte war diesmal Ann Tegnell.

Chapman hat drei Kinder aus seiner Ehe mit Tegnell – Zebadiah Chapman, Wesley Chapman und James Robert Chapman.

Dog ging es nach Tegnell anscheinend sichtlich gut, da er schnell zu Lyssa Rae Brittain wechselte, seiner dritten Frau.

Im Jahr 1982 lebte das Paar in Denver, Colorado, wo sie ihr erstes Kind bekamen, Barbara Katie Chapman. Danach kamen noch zwei weitere Kinder, Tucker Dee Chapman und Lyssa Rae Chapman.

Ein Jahr später, 1988, traf Chapman seine vierte Frau, Tawny Marie, und sie traten 1992 in den Bund der Ehe ein. Die beiden hatten keine Kinder zusammen und gingen 1994 getrennte Wege.

Seine fünfte und letzte Ehe mit Alice Elizabeth „Beth“ Barmore begann am 20. Mai 2006. Das Paar hatte drei Kinder zusammen – zwei sind ihre leiblichen, während eines adoptiert wurde.

Bonnie Joanne Chapman und Garry Chapman wurden 1998 und 2001 geboren, und Dog adoptierte Beths Tochter aus einer anderen Ehe, Cecily Barmore-Chapman.

Man würde nie denken, dass Chapman so viele Kinder hat, bis man alle aufzählt!

Leider hat Chapman zwei Kinder verloren

Chapmans erster Sohn aus seiner Ehe mit Tegnell, Zebediah Duane Chapman, starb kurz nach seiner Geburt.

Auch seine Tochter, Barbara Katy „B.K.“ Chapman, aus seiner dritten Ehe starb 2006 im Alter von 23 Jahren bei einem schweren Autounfall in Fairbanks, Alaska.

Duanes 66 Jahre auf Erden sind erfüllt von Kindesgelächter und der berühmte Kopfgeldjäger scheint es nicht zu bereuen!