PROMINENTEN-NACHRICHTEN

20 Jahre nach der ersten Vorstellung, erinnert sich Catherine Zeta-Jones an ihre besten Momente aus "Die Maske des Zorro"

Date August 10, 2018 18:47

"Die Maske des Zorro" kam 1998 erstmals auf die Leinwand mit Antonio Banderas, der die Titelfigur neben Catherine Zeta-Jones spielte. In diesem Abenteuer spielte Zeta-Jones Elena Montero, Tochter des ursprünglichen Zorro (Don Diego de la Vega), gespielt von Anthony Hopkins.

Trotz der Tatsache, dass Zeta-Jones keine lateinamerikanische Abstammung hat, bekam sie, zur Überraschung der Fans,  die Rolle bestens hin. Insbesondere ihre Tanzaufführung mit Banderas war die Definition von Filmgold und ist immer noch eines der interessantesten Parts des Films.

gettyimages

20 Jahre nach dem Kinostart des Films teilt Zeta-Jones einen Beitrag zur Erinnerung an den Tag. Sie teilte eine ihrer Lieblingsszenen mit ihren Fans. Elena hatte Zorro gerade erwischt, als er mit dem Eigentum ihres Vaters davonkommen wollte.

Die tapfere Heldin fordert Zorro zum Schwertkampf heraus und sie kämpfen kurz darauf gegeneinander. Während Zorro geübter ist als Elena, gelingt es ihr einen fairen Kampf zu führen und Zorro zu beeindrucken.

20 Jahre seit #TheMaskofZorro! Hatte solch eine tolle Zeit bei den Aufnahmen. Wer erinnert sich an diese Szene mit dem talentierten @antoniobanderasoficial?

Fans der Zorro-Franchise loben noch 20 Jahre später die Original-Besetzung für ihre Leistung. Das Duo Banderas und Zeta-Jones erschien auch in der Fortsetzung, doch trotz des erzeugten Aufruhrs um den Film, war er nicht so erfolgreich wie der erste Film.

Mit der neuen Generation von Kinogängern erinnern Filme wie "The Mask of Zorro" an das Talent der Schauspieler. Ole!