PROMINENTEN-NACHRICHTEN

„Sie baten mich, aus dem Haus auszuziehen“: Ellen DeGeneres‘ Vater und Stiefmutter wollten sie nicht im Haus haben

Date July 23, 2019 12:24

Vor 22 Jahren outete sich Ellen DeGeneres vor rund 42 Millionen Menschen. Im Jahr 1997 verkündete der Comedy-Star in ihrer ABC-Sitcom Ellen, dass sie lesbisch ist – sie war bereits 39 Jahre alt.

Die Worte „Warum kann ich mich nicht einfach outen und sagen... ich bin lesbisch. Hört ihr das? Ich bin lesbisch. Und es klingt verdammt gut. Und es klingt verdammt laut“ waren der Anfang für Ellen als homosexuelle Person in den USA, die ihre sexuelle Orientierung nicht versteckt.

Die herzzerreißendste Ablehnung

Ellen DeGeneres‘ Leben war überhaupt kein Zuckerschlecken. Als sie sich 1997 als lesbisch outete, waren einige Menschen sehr grausam ihr gegenüber und unterstützten ihre Lebensweise nicht, darunter auch ihr Vater und ihre Stiefmutter.

Ellens Vater war sehr religiös und wollte nie über das Coming-out sprechen. Mit Sicherheit liebte er seine Tochter, konnte aber die ganze Situation nicht verstehen. Zusätzlich hatte seine damalige Frau zwei eigene Töchter, die die sexuelle Orientierung des Stars nicht verstanden.

„Sie baten mich, aus dem Haus auszuziehen“: Ellen DeGeneres‘ Vater und Stiefmutter wollten sie nicht im Haus habenGetty Images / Ideal Image

Die Spannung zwischen den Geschwistern veranlasste Ellens Vater und Stiefmutter, eine sehr verletzende Entscheidung zu treffen – DeGeneres zu bitten, aus dem Haus auszuziehen.

Sie baten mich, aus dem Haus auszuziehen. [Meine Stiefmutter] hatte zwei kleine Töchter und sie machten sich Sorgen, dass es sie beeinflussen würde.

Obwohl Ellens Beziehung zu ihren Eltern unverändert blieb, war diese Situation für sie wirklich schmerzhaft. Sie gestand, dass es weh tat, aber sie verstand es.

Eine Liebe für die Ewigkeit

Nach dem berühmten Coming-out von Ellen Degeneres änderte sich für den Star so einiges – sie hatte das Glück, ihre Seelenverwandte und Frau, Portia, getroffen zu haben. Sie blieb auch an der Seite ihres Vaters und ihrer Mutter inmitten jedes Kampfes und jeder Herausforderung.

Im Jahr 2018 starb Ellens Vater im Alter von 92 Jahren und die Fernsehmoderatorin zollte ihm auf eine sehr schöne Weise Tribut. Die 61-jährige teilte ein Kindheitsfoto mit ihrem Vater und sie sehen so süß zusammen aus.

Ellen DeGeneres schaffte es, sich von ihrem Vater zu verabschieden, und 10 Minuten später war er für immer verschwunden.