PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Prinz Philip war in einen Autounfall in der Nähe des Sandringham Estate der Königin verwickelt

Date January 18, 2019 18:23

Prinz Philip ist seit der Hochzeit seiner Enkelin Prinzessin Eugenie im Oktober aus der Öffentlichkeit verschwunden.

Prinz Philip war in einen Autounfall in der Nähe des Sandringham Estate der Königin verwickeltgettyimages

Am Dienstag machte der Ehemann der Königin jedoch Schlagzeiten, als berichtet wurde, dass er in einen Autounfall verwickelt gewesen war.

Weiterlesen: Warum gingen Königin Elizabeth II. und Prinz Philip 1954 zur Hochzeit von Prinzessin Dianas Eltern?

Was ist passiert?

Der BBC zufolge fuhr der Herzog mit seinem Land Rover in der Nähe von Sandringham Estate, als er in ein anderes Auto reinfuhr, einen Kia mit zwei Frauen. Augenzeugen berichteten, dass sich das Auto des Herzogs während des starken Zusammenstoßes überschlagen hatte.

Prinz Philip war in einen Autounfall in der Nähe des Sandringham Estate der Königin verwickeltgettyimages

Als Prinz Philip aus den Trümmern seines Land Rovers herausgezogen wurde, rief er angeblich "Meine Beine!" Der Herzog war geschockt und erschüttert, aber er blieb bei Bewusstsein.

Prinz Philip war in einen Autounfall in der Nähe des Sandringham Estate der Königin verwickeltgettyimages

Wie durch ein Wunder war der 97-jährige Royal nach seinem Zusammenstoß nach der Kollision unverletzt und ging ohne sichtbare Verletzungen davon. Die Passagierin vom Kia erlitt eine Armverletzung, während die Fahrerin nur mit ein paar Schnitten davonkam. Beide wurden zur Behandlung in das Queen Elizabeth Hospital in King's Lynn gebracht.

Weiterlesen: "Prinz Philip gab mir das Gefühl, wertlos zu sein!" Sarah Ferguson wirft etwas Licht auf ihre Fehde mit Prinz Philip

Prinz Philip war in einen Autounfall in der Nähe des Sandringham Estate der Königin verwickeltgettyimages

Prinz Philip kehrte nach Sandringham zurück und wurde vorsorglich von einem Arzt besucht. Die Königin und ihr Ehemann wohnen seit Weihnachten auf dem Landgut.

Prinz Philip war in einen Autounfall in der Nähe des Sandringham Estate der Königin verwickeltgettyimages

Der Herzog begleitete Ihre Majestät jedoch nicht zum jährlichen Weihnachtsgottesdienst. Der Adelige zog sich im August 2017 aus dem öffentlichen Leben zurück, sodass seine Anwesenheit nicht wirklich notwendig war. Der Öffentlichkeit wurde versichert, dass der Prinz gesund sei und nur die Weihnachtsfeierlichkeiten privat verbringen wollte.

Weiterlesen: Sechs verstorbene Promis, von denen Gerüchte besagen, dass sie immer noch am Leben sind