Prinz Williams Körpersprache verrät seine wahren Gefühle, als er an Kates Geburtstag nicht bei ihr sein konnte

Promis

January 11, 2019 17:36 By Fabiosa

Die Weihnachtsferien sind für Prinz William vorbei. Gestern kehrte der zukünftige König von Großbritannien zu seinen königlichen Pflichten zurück. In Anbetracht der Tatsache, dass er nicht zum Geburtstag seiner Frau kommen konnte, ist seine Hingabe zu seinen Verpflichtungen ziemlich bemerkenswert.

Weiterlesen: Frau schoss ein erfolgreiches Foto der königlichen “Fab 4” und konnte danach ihren Job kündigen und nach Paris fliegen

Die Herzogin von Cambridge wurde am 9. Januar 37 Jahre alt und sie musste diesen besonderen Tag ohne ihren geliebten Ehemann feiern. Aber dies bedeutete nicht, dass er ihren Ehrentag vergessen hatte.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Kensington Palace (@kensingtonroyal) on

Als der Herzog gestern die Air Ambulance Charity in London besucht, erhielt er eine Geburtstagskarte für Karte. Seine Reaktion darauf war die folgende:

Gut gemacht, dass ihr daran gedacht habt. Ich habe erst heute morgen daran gedacht, war also in Ordnung!

Auch wenn er dies vielleicht ernst gemeint haben könnte, so brach die Menschenmenge dennoch in Gelächter aus. Aber welche Gefühle hat der Herzog in dem Wissen, dass seine Frau zuhause ist und ihren Geburtstag ohne ihn feiert?

Weiterlesen: Prinz William 'erinnerte' sich an Kate Middletons 37. Geburtstag mit einem süßen Scherz

Die Körpersprache lässt einige Rückschlüsse zu

Es ist nicht ungewöhnlich für Mitglieder der Königsfamilie, an Geburtstagen, Jahrestagen oder anderen wichtigen Anlässen von Familienangehörigen und Partnern getrennt zu sein. Die Arbeit ist eben oberste Pflicht, auch wenn man lieber zuhause mit seiner Frau sein möchte. Aber hat Prinz William seine bessere Hälfte überhaupt vermisst?

Prinz Williams Körpersprache verrät seine wahren Gefühle, als er an Kates Geburtstag nicht bei ihr sein konntegettyimages

Die Körpersprachen-Expertin Traci Brown analysierte Fotos von der Veranstaltung und dies hat sie zu sagen. Beim Anschauen des ersten Fotos sagt Brown, dass William zwar seine Frau vermisst, aber wegen eines völlig unromantischen Grundes.

Prinz Williams Körpersprache verrät seine wahren Gefühle, als er an Kates Geburtstag nicht bei ihr sein konntegettyimages

Er interessiert sich sehr dafür, was ihm das kleine Mädchen zeigt. Ich denke, dass er Kate nur deswegen vermisst, weil sie ansonsten die Geschenke getragen hätte! Es wirkt auf mich ein wenig tollpatschig.

Weiterlesen: Zeitleiste der royalen Baby-Bäuche! Nein, Meghan Markle ist nicht die einzige, die ihren Bauch so oft berührt

Was sagt uns das Foto? Nun ja, dass er Kate unbedingt braucht, damit sie ihm hilft.

Prinz Williams Körpersprache verrät seine wahren Gefühle, als er an Kates Geburtstag nicht bei ihr sein konntegettyimages

Traci meint dazu:

Seine Augenbrauen sind hochgezogen. Auf diese Weise betont er die Frage, was er in seinen Händen hält und wartet auf eine Antwort. Ich bin wieder der Meinung, dass er jemand brauchen könnte, der ihm hilft!

Es ist keine Überraschung, dass das Herzogspaar von Cambridge oft gemeinsam Veranstaltungen besucht. Deswegen ist es sehr wahrscheinlich, dass William seine Frau wirklich vermisst, wenn sie nicht da ist. Zudem beweisen die gemeinsamen Auftritte, dass die Beziehung der beiden stärker als jemals zuvor ist.

Prinz Williams Körpersprache verrät seine wahren Gefühle, als er an Kates Geburtstag nicht bei ihr sein konntegettyimages

Bei der Analyse der Fotos beim gemeinsamen Auftritt zu Weihnachten kommentierte Brown:

Will und Kate sind toll zusammen. Toll wie eh und je. Die beiden zeigen uns ein ehrliches Lächeln und gehen im Gleichschritt.

Prinz Williams Körpersprache verrät seine wahren Gefühle, als er an Kates Geburtstag nicht bei ihr sein konnteroyalsgettyimages

Auch wenn das Herzogspaar von Cambridge sich nicht ständig berührt wie Meghan und Harry, so zeigen sie ihre Liebe dennoch auf eine andere Art und es ist immer schön, die beiden gemeinsam zu sehen.

Weiterlesen: Was Meghan Markle gerne zum Frühstück isst und wie man es sich selbst macht