//AdSense Auto ads

Heiße Neuigkeiten! Meghan Markle erhält ihre erste Ehren-Schirmherrschaft von der Queen

Promis

January 11, 2019 15:32 By Fabiosa

Schirmherrschaften sind dazu gedacht, um eine Organisation zu unterstützen und ihr in der Öffentlichkeit mehr Aufmerksamkeit zu verleihen. Die Königin von England denkt über jede Schirmherrschaft gründlich nach, bevor sie diese übergibt. Und es scheint, als habe Meghan Markle endlich ihre eigene Schirmherrschaft erhalten!

Heiße Neuigkeiten! Meghan Markle erhält ihre erste Ehren-Schirmherrschaft von der Queengettyimages

Weiterlesen: Frau schoss ein erfolgreiches Foto der königlichen “Fab 4” und konnte danach ihren Job kündigen und nach Paris fliegen

Vor Kurzem hatte sich die Herzogin von Sussex mit der Queen auf einen Tee im Buckingham Palace getroffen, um mit ihr darüber zu reden, welche Schirmherrschaft sie übernehmen wird. Ihre Majestät war bereit dazu, Meghan eine ihrer royalen Schirmherrschaften in diesem Jahr zu übergeben. Die Interessensgebiete der Herzogin liegen in den Bereichen Bildung, Frauenförderung oder Kunst. Es ist an der Zeit, die großen Neuigkeiten zu verkünden!

Heiße Neuigkeiten! Meghan Markle erhält ihre erste Ehren-Schirmherrschaft von der Queengettyimages

Weiterlesen: Was Meghan Markle gerne zum Frühstück isst und wie man es sich selbst macht

Die unabsichtliche Verkündigung von Meghans erster Schirmherrschaft

Aufgrund der bedingungslosen Güte und des bedingungslosen Mitgefühls der Hezogin war diese Verantwortlichkeit früher oder später zu erwarten gewesen. Berichten zufolge wollte sie jedoch lieber hinter den Kulissen mitwirken. Dies lag vermutlich daran, dass sie ihre ersten Schirmherrschaften erst einmal perfekt ausüben wollte, bevor sie der Weltöffentlichkeit verkündet werden. Aber für ihre Angestellten war die Aufregung in Bezug auf diese verantwortungsvolle Aufgabe eifnach zu groß, um sie unter Verschluss zu halten!

Ohne zuvor die Erlaubnis der Royals einzuholen, hatte ein Angestellter des Nationaltheaters die Neuigkeiten selbst veröffentlicht. Aufgrund der großen Aufregung hatte das Theater unabsichtlich auf seiner Webseite veröffentlicht, dass die Herzogin von Sussex die neue offizielle königliche Schirmherrin werden würde. Zudem wurde ein Foto gezeigt, um die tollen Nachrichten zu verkünden.

Diese Schirmherrschaft passt perfekt zu der früheren Schauspielerin. Die Queen hat ihr auf jeden Fall die bestmögliche Schirmherrschaft übertragen!

Einige Fans waren ein wenig sauer über die veröffentlichten Neuigkeiten

Einige Internet-User waren sauer über die Tatsache, dass die Neuigkeiten vorab an die Öffentlichkeit gerieten und fanden es moralisch falsch, Meghans Geheimnis zu verraten. Andere fanden dies jedoch toll, verteilten eine Menge Komplimente und waren der Meinung, dass Meghan einfach perfekt für diesen Job geeignet ist. 

Wir gratulieren der Herzogin von Herzen zu dieser Ehre und verurteilen alle Neuigkeiten, die das Protokoll verletzen. Teile diesen Artikel und schreibe uns, welche zukünftigen Aktivitäten du von der Herzogin erwartest!

Weiterlesen: Wie schafft es Meghan, jünger und trendiger auszusehen als Kate? Schmuck-Experte erklärt