Der Babybauch wächst! Meghan Markle wurde beim Verlassen eines Wohltätigkeits-Konzerts mit einem riesigen Babybauch gesichtet

In den letzten Wochen gab es nicht viele Neuigkeiten über Meghan Markle. Die Herzogin wurde zuletzt in der Hubb Community Kitchen im Westen Londons gesichtet, wo sie ohne ihren Mann Prinz Harry auftrat.

Weiterlesen: Bring die Locken zurück! Fotos von Meghan Markle mit lockigem Haar wurden viral, und die Leute sind davon besessen

Beim Kochen war sie gut gelaunt und energiegeladen, sie sprach über das Buch und scherzte mit den anderen Frauen herum. Markle strahlte wie jede schwangere Frau, obwohl ihr Babybauch noch sehr klein war. 

Der Babybauch wächst! Meghan Markle wurde beim Verlassen eines Wohltätigkeits-Konzerts mit einem riesigen Babybauch gesichtetgettyimages

Die Herzogin von Sussex gab zu, dass sie ihre Neuigkeiten mit den Frauen in der Hubb Community Kitchen teilen wollte, dies aber aufgrund der Regeln der königlichen Familie nicht tun durfte. 

Wie geht es dem Babybauch heute? 

Während die anderen Mitglieder der britischen Königsfamilie beim diplomatischen Empfang der Queen anwesend waren, wurden Prinz Harry und Meghan Markle dabei beobachtet, wie sie ein Wohltätigkeits-Konzert in Chelsea für die Henry van Straubenzee-Stiftung verließen. 

Meghans sieht im Vergleich zu den früheren Wochen schon so groß aus! Es scheint, als bekäme sie ihr Baby wirklich im März oder Anfang April wie ursprünglich vermutet worden war. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Meghan, HRH Duchess of Sussex (@meghanmarkle_hd) on

 

 

 

Der Babybauch sieht vermutlich aufgrund des engen navy-blauen Kleides so groß aus, aber wir denken immer noch, dass sich der ehemalige Star aus Suits in der 21. Schwangerschaftswoche oder sogar noch ein wenig später befindet.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Prince George Alexander Louis (@hrhprincgeorge) on

 

 

 

Weiterlesen: Wirst du uns einen Regenbogen zeigen, Meghan? Welche Farben hat die Herzogin von Sussex 2018 für ihre Outfits verwendet?

Der Herzog und die Herzogin schienen überglücklich zu sein und sich sehr auf das Baby zu freuen. Und auch wir freuen uns schon total! 

Reaktionen 

Die Fans der britischen Königsfamilie konnten ihre Gefühle nicht zurückhalten und überfluteten die sozialen Netzwerke mit freudestrahlenden Kommentaren. 

Wir hoffen wirklich, dass es Meghan gut geht und dass die beiden royalen Turteltäubchen schon bald eine Tochter oder einen Sohn in ihren Armen halten dürfen! 

Weiterlesen: Die Herzogin hat eine Stimme: In diesem süßen Video sieht man Kate Middleton im Alter von 11 Jahren bei einer Schulaufführung