PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Geheime Gerichtsdokumente enthüllen den traurigen Grund, wieso sich Katie Holmes von Tom Cruise scheiden ließ

Date November 15, 2018 10:48

Jahrelang wurde über den wahren Grund für das Eheaus zwischen Tom Cruise und Katie Holmes ein Geheimnis gemacht.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Tom Cruise (@tomcruisesource) on

Weiterlesen: Für Nicole Kidman war der schlimmste Teil ihrer Scheidung von Tom Cruise, der Verlust ihrer Kinder

Er war am Boden zerstört und überrascht

In einem Interview aus dem Jahre 2013 während der Promophase zu seinem Film Oblivion enthüllte Cruise, dass ihn seine Scheidung sehr mitgenommen hatte.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Tom & Suri Cruise (@tomcruise_suricruise) on

Der Schauspieler aus Mission Impossible sagte, dass er dachte, dass alles großartig zwischen ihm und seiner Frau lief, bis er völlig unvorbereitet von den Scheidungsabsichten erfuhr:

Du bist 50 Jahre alt, hast Erfahrung und denkst, dass du alles im Griff hast und dann trifft es dich völlig unvorbereitet: So ist es nunmal, so kann das Leben sein.

Die Wahrheit kommt endlich ans Tageslicht

Der Schauspieler, der mit Holmes eine gemeinsame Tochter namens Suri hat, hat nie über den Grund für seine Scheidung gesprochen, aber die Schauspielerin hatte bereits in der Vergangenheit Andeutungen darüber gemacht, dass der Grund für die Scheidung Cruises Verbindung zu Scientology war.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Tom Cruise (@tomcruisesource) on

Jedoch hat nun ein vertrauliches Gerichtsdokument, das vor Kurzem aufgetaucht ist, bewiesen, dass Tom Cruise von den Gerüchten wusste, dass Holmes ihn deswegen verlassen hatte, um Suri vor Scientology zu schützen. Deswegen hat er auch vermutlich nie darüber in der Öffentlichkeit gesprochen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Suri Cruise (@suricruise.original) on

Als er gefragt wurde, ob diese Berichte der Wahrheit entsprechen würden, sagte Tom Cruise, dass ihn diese Frage tief verletzen würde. Er hat sogar ein Magazin deswegen verklagt, weil dieses behauptet hatte, dass er seine Tochter verlassen habe. Er sagte:

Ich finde das sehr beleidigend. Es besteht kein Grund dafür, meine Tochter vor meiner Religon zu beschützen.

Log er und hatte er die Scheidung erwartet?

Aber er gab zu, dass er wusste, wie Holmes über seine Religion dachte. Er gab auch zu, dass Suri seine Religion nicht mehr ausgeübt hatte, seitdem sie bei ihrer Mutter wohnte. Aber die ganze Sache ist sogar noch viel schlimmer. Der Schauspieler scheint sich momentan von Suri entfremdet zu haben.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Suri Cruise 💗 (@suri.cruise) on

Vater und Tochter wurden seit 2013 nicht mehr zusammen in der Öffentlichkeit abgelichtet. Die Scheidung wurde im Jahre 2012 vollzogen, als Suri sechs Jahre alt war. Und was denkst du über diese Geschichte?

Weiterlesen: Beste Freunde: Hinter den Kulissen der Freundschaft von zwei Oscar-Preisträgern, Tom Hanks und Julia Roberts