Der verbitterte und "einsame" Prinz Harry war eifersüchtig auf Williams Liebesleben und nannte seinen Bruder "langweilig"

Promis

February 28, 2019 17:44 By Fabiosa

Es ist kein Geheimnis, dass Prinz Harry lange Zeit mit Depression kämpfte, aber sein Bruder, Prinz William und später Kate Middleton, halfen ihm, diese zu überwinden.

Der verbitterte und "einsame" Prinz Harry war eifersüchtig auf Williams Liebesleben und nannte seinen Bruder "langweilig"Getty Images / Ideal Image

Weiterlesen: Schwester, die er nie hatte: Gründe für die zärtliche Beziehung zwischen Prinz Harry und Kate Middleton

Harry war aufgeregt, Williams Freundin in seinem Leben zu haben, die ihm die Unterstützung und Liebe bot, die er brauchte. Einmal sagte der königliche Rotschopf sogar, dass Kate wie eine Schwester sei, die er nie hatte.

Der verbitterte und "einsame" Prinz Harry war eifersüchtig auf Williams Liebesleben und nannte seinen Bruder "langweilig"Catherine, Duchess of Cambridge and Prince Harry look on during the Show Jumping Eventing Equestrian on Day 4 of the London 2012 Olympic GamesGetty Images / Ideal Image

Das Glück seines Bruders machte ihn jedoch unglaublich einsam, besonders als das Königspaar nach Norfolk zog. 

Harrys Kämpfe 

Die königliche Biografin Katie Nicholls behauptet, Prinz Harry fühlte sich sehr "einsam", bevor er Meghan traf. Als William anfing, mit Kate auszugehen, freute sich der rothaarige Royal für sie, aber gleichzeitig fürchtete er auch, dass er das fünfte Rad werden würde.

Der verbitterte und "einsame" Prinz Harry war eifersüchtig auf Williams Liebesleben und nannte seinen Bruder "langweilig"Prince William, Kate Middleton, and Prince HarryGetty Images / Ideal Image

Die wahre Einsamkeit traf ihn jedoch, als sein Bruder und seine neue Schwägerin 2014 nach Norfolk zogen. Die Königin schenkte dem königlichen Paar die Anmer Hall als Hochzeitsgeschenk und sie zogen dorthin, damit Prinz William bei dem Norfolk-Luftrettungsdienst arbeiten konnte.

Der verbitterte und "einsame" Prinz Harry war eifersüchtig auf Williams Liebesleben und nannte seinen Bruder "langweilig"Getty Images / Ideal Image

Weiterlesen: Königsfamilie fällt auseinander? Die Fabulösen Vier gehen nach Harry und Meghans Entscheidung, umzuziehen, auseinander

Katie erklärte, dass diese Entscheidung Prinz Harry das Gefühl gab, alles verloren zu haben. Sie sagte: 

Harry fühlte sich einsam und "führungslos", und laut einem Freund fürchtete er die Sonntagabende. 

Der verbitterte und "einsame" Prinz Harry war eifersüchtig auf Williams Liebesleben und nannte seinen Bruder "langweilig"Getty Images / Ideal Image

Nicht nur das, auch wenn der königliche Rotschopf glücklich wegen der Heirat seines Bruders war, war er auch bitter wegen des Verlusts ihrer Freundschaft und ein bisschen neidisch, dass William das bekam, was er ebenfalls wollte.

Der verbitterte und "einsame" Prinz Harry war eifersüchtig auf Williams Liebesleben und nannte seinen Bruder "langweilig"Getty Images / Ideal Image

Nicholls kommentierte: 

Er würde sagen, "William ist so langweilig geworden", obwohl William in Wahrheit das Leben lebte, von dem ich glaube, dass Harry auch für sich wollte.

Der verbitterte und "einsame" Prinz Harry war eifersüchtig auf Williams Liebesleben und nannte seinen Bruder "langweilig"Getty Images / Ideal Image

Nachdem er Meghan Markle kennengelernt hatte, hat sich alles verändert. Harry ist nicht mehr einsam und er gründet jetzt seine eigene Familie.

Der verbitterte und "einsame" Prinz Harry war eifersüchtig auf Williams Liebesleben und nannte seinen Bruder "langweilig"meghan amd harryGetty Images / Ideal Image

Im Frühjahr wird Harry zum ersten Mal Vater, und wir freuen uns so sehr für ihn! 

Weiterlesen: Das ist der rührende Grund dafür, wieso Prinz Harry seit fast 20 Jahren das gleiche billige Armband trägt