TIERE

Nobler Akt: Selbstloser Mann und seine Hunde retten den Hund eines Fremden, indem sie ohne zu zögern in Tonawanda Creeks eisiges Gewässer springen

Date February 21, 2019 10:47

Selbstlosigkeit kann durch Don Chattens edle Tat veranschaulicht werden, als er ohne mit der Wimper zu zucken in das eisige Wasser des Tonawanda Creek eintauchte, um den kleinen Terrier eines Fremden vor der bitteren Kälte zu retten.

Weiterlesen: Verlassener Hund, der 53 Kilo wog, wurde von Jane Lynch gerettet und ist jetzt nicht wiederzuerkennen!

Nobler Akt: Selbstloser Mann und seine Hunde retten den Hund eines Fremden, indem sie ohne zu zögern in Tonawanda Creeks eisiges Gewässer springenSamantha Kelly / Facebook

Chatten, ein Lastwagenfahrer von The Buffalo News, wollte gerade den Ellicott Island Bark Park mit seinen beiden entzückenden Hunden Milo und Duke verlassen, als ein fremder Fremder zu ihm kam und sich fragte, ob Chatten seinen Hund gesehen hätte.

Chatten, der in Wheatfield lebt, besucht gelegentlich den Park in der Stadt Tonawanda.

Nobler Akt: Selbstloser Mann und seine Hunde retten den Hund eines Fremden, indem sie ohne zu zögern in Tonawanda Creeks eisiges Gewässer springenSamantha Kelly / Facebook

Nachdem Chatten den Aufenthaltsort des Hundes nicht bestimmen konnte und er nicht mehr von dem Fremden hörte, nahm er an, dass er den Hund gefunden hatte, und beschloss, mit seinem ursprünglichen Plan fortzufahren, nämlich, nach Hause zu gehen.

Glücklicherweise brachen seine beiden Hunde die Reise ab, indem sie am Fuße einer Fußgängerbrücke stehen blieben. Der 49-Jährige nahm an, dass seine Hunde einen Vogel oder eine Ente gesehen hatten, und das war es nicht wert war, deswegen auf sie zu warten, und so fuhr er fort.

Weiterlesen: Heimatloser Hund wurde im Winter aus türkischer Mülldeponie gerettet und erholt sich. Tierretter wollen 800 Hunden ein ähnliches Schicksal schenken

Nobler Akt: Selbstloser Mann und seine Hunde retten den Hund eines Fremden, indem sie ohne zu zögern in Tonawanda Creeks eisiges Gewässer springenSamantha Kelly / Facebook

Milo und Duke blieben jedoch hartnäckig. Sie hörten wieder auf, und Chatten hörte das leise Schluchzen. Er wählte sofort die 911, konnte aber nicht warten, weil er Angst um das Leben des Hundes hatte.

Chatten ging dann zum Bach hinunter und tauchte ins Eis, um den verängstigten Welpen zu retten. Glücklicherweise war Chatten mit Tonawanda Creek vertraut, so dass er auch im Eis navigieren konnte.

Nobler Akt: Selbstloser Mann und seine Hunde retten den Hund eines Fremden, indem sie ohne zu zögern in Tonawanda Creeks eisiges Gewässer springenSamantha Kelly / Facebook

Er benutzte seinen Arm, um das Eis zu brechen, um zum Hund zu gelangen, und nahm beim Zurückschwimmen einen anderen Weg, was bedeutete, dass mehr Eis gebrochen werden musste. Alle Zeugen waren von seiner Tugend begeistert.

Chatten glaubt, dass seine Hunde die richtigen Helden des Tages sind, mit gutem Grund. Er sagte:

"Ich habe nur die Routinearbeit erledigt."

Eine Passantin, Samantha Kelly, die den heroischen Moment miterlebt hatte, machte Moment Fotos und veröffentlichte sie auf ihrem Facebook-Account. Dem Hund, der später als Jonathan identifiziert wurde, geht es gut.

Es gibt mehrere Geschichten von Hunden, die Männer retten, und wir sind froh zu sehen, dass Männer die Handlung erwidern können. Wir loben Chattes intuitive Hunde und seinen Mut. Es war ein epischer Moment.

Weiterlesen: Ein Hund, der zwei Stunden bevor er eingeschläfert werden sollte, von einem Polizeibeamten gerettet wurde, zahlt die Gunst vier Jahre später zurück