10 größte Katzenrassen: Wer möchte einen Löwen haben?

Tiere

February 4, 2019 13:43 By Fabiosa

In fast jedem Haushalt gibt es Haustiere, aber die beliebtesten pelzigen Freunde sind natürlich Katzen. Sie sind immer mit etwas Leichtem und Kleinem verbunden. Katzen klettern gerne überall hin und springen von jedem Möbelstück. 

Ja, ihre Sprünge sind geräuschlos, aber was ist, wenn das Kätzchen mehr als 6 Kilogramm wiegt? Wahrscheinlich wird es nicht jedem gefallen. 

Es gibt viele Mythen darüber, was große Hauskatzen wirklich sind. Einige behaupten, dass ein solches Haustier schwer zu füttern ist und aus deinem Haus ein echtes Durcheinander macht. Das ist aber Quatsch. Großkatzen sind unglaublich anmutig, manchmal sogar mehr als ihre kleineren Verwandten. Was sind die beliebtesten Rassen großer Hauskatzen? Einige davon teilen wir dir gerne mit. 

1. Die American Bobtail

Die Heimat des amerikanischen Bobtail sind die USA. Diese Katzen haben einen kurzen Schwanz, einen vollen Brustkorb, buschige Ohren, hervorstehende Schultern und einen Jagdblick. Obwohl sie ein unverwechselbares, wildes Aussehen haben, sind sie tatsächlich äußerst intelligent, interaktiv und liebevoll. 

2. Die Chartreux

Diese Katzen haben einen massiven, muskulösen Körper von mittlerer Länge. Ihre Brust ist breit, der Hals ist kurz und die Beine sind kräftig mit großen runden Pfoten. Die Chartreux kann sich an fast jede Situation anpassen, wird sich über nichts beschweren und lange Reisen tolerieren. 

3. Die Norwegische Waldkatze 

Weiterlesen: Das ist großartig! Eine Frau teilt ein Bild ihrer Maincoon Katze; schau wie groß sie ist!

Bei der Suche im Internet nach den größten Hauskatzen der Welt kannst du leicht die Beschreibung der Norwegischen Waldkatze finden. Dieses Tier hat aufgrund der Gene seiner Vorfahren ein wildes Aussehen. Tatsächlich werden Vertreter dieser Rasse als die ersten Katzen angesehen, die von Menschen domestiziert wurden. Sie sind eigensinnig, aber sehr intelligent. 

4. Die Sibirische Katze 

Wenn man sich den Namen dieser Katzenrasse ansieht, ist es nicht schwer, ihren Ursprung zu erraten. Diese Tiere erfreuen sich vor allem in Russland großer Beliebtheit. Sie haben lange, dicke und sehr warme Haare, die perfekt vor Kälte schützen. 

5. Die Türkische Van

Die türkischen Van-Katzen sind eine der ältesten Rassen. Diese Tiere haben lange Haare, mittellange Beine und runde Pfoten. Sie sind sehr interaktiv und lieben es zu knuddeln, auf deinem Schoß zu sitzen oder in deinem Bett zu schlafen. 

6. Die Britische Kurzhaarkatze

Zurzeit ist diese Katzenrasse auf der ganzen Welt äußerst beliebt. Wer möchte nicht ein Tier haben, das einem Plüschspielzeug gleicht? Sie haben ein freundliches, sanftes Temperament und kommen leicht mit Menschen aus. 

7. Die Chausie

Das ist eine der seltenen Katzenrassen. Ein anmutiger Körper, ein räuberischer Blick, ein gutes Temperament, der Wunsch, sich an den Beinen des Besitzers zu reiben, und ein kaum hörbares Schnurren - all das lässt niemanden gleichgültig. Die Chausie begeistern mit ihrer Geselligkeit und überschüttet ihre Besitzer mit Zärtlichkeit und Aufmerksamkeit. 

8. Die Ragdoll

Weiterlesen: Wie du es schaffst, dass sich die Haare deines Haustieres nicht überall in deinem Haus verteilen

Die Ragdoll-Katzen sind ein wahrer Schatz für Kuschelfreunde! Diese blauäugigen Haustiere erlauben ihren Besitzern, sie zu umarmen, sie begrüßen sie an der Tür, und spielen gern. Überraschenderweise springen sie nicht gerne. 

9. Die Maine-Coon-Katze

Maine-Coon-Katzen sind liebevolle Haustiere, die einige Hundegewohnheiten haben. Sie verbinden sich mit dem Besitzer, zeigen Hingabe und Loyalität. Das Haar dieser Katzen schützt sie vor kalten Wetterbedingungen. In diesem Fall sind sie aufgrund ihrer wilden Natur ausgezeichnete Jäger und Fischer, weil sie keine Angst vor Wasser haben. 

10. Die Savannah-Katze

Ausdrucksstarke Augen, kräftige Farben, Geparden-Aussehen - Sie können einfach nicht wegsehen. Diese Katzen sind in der Tat die höchste Rasse. Sie sind aber auch intelligent, neugierig, freundlich und dem Besitzer wie Hunde gewidmet. 

Natürlich gibt es auch andere Rassen, sodass jeder eine Katze nach seinem Geschmack finden kann. 

Weiterlesen: Vier Katzenrassen für Menschen mit Allergien