TIERE

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einem missbrauchten Tier zu helfen, auch wenn Sie es nicht zu Hause aufnehmen können!

Date November 19, 2018 10:10

So viele Tiere werden jeden Tag Opfer von Misshandlungen. Sie werden es nicht glauben, aber die absoluten Stars des Internets, Katzen, leiden ebenfalls unter der „menschlichen Hand“. Wie kann man so ein süßes und wehrloses Wesen nur missbrauchen? Die Antwort ist viel einfacher, als Sie vielleicht gedacht haben. Die meisten der Täter sind die Besitzer, die ihre katzenartigen Haustiere einfach vernachlässigen. Es gibt jedoch auch andere Fälle, zu denen neugierige oder aggressive Kinder gehören, die streunende Katzen körperlich missbrauchen, sowie emotional instabile Erwachsene, die ihren Haustieren Schaden zufügen. Was können wir gegen dieses Problem tun? Wir können jeden mutmaßlichen Missbrauch von Tieren melden oder eine misshandelte Katze adoptieren und zu ihrer neuen, liebevollen Familie werden. Aber zuerst müssen wir die Anzeichen eines misshandelten Tieres kennen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einem missbrauchten Tier zu helfen, auch wenn Sie es nicht zu Hause aufnehmen können!frantic00 / Shutterstock.com

Weiterlesen: Unterstützung und richtige Pflege sind für jeden Hund lebenswichtig. Du solltest wissen, wie man misshandelten Hunden hilft

Merkmale einer missbrauchten Katze

Missbrauchte Katzen haben viele ähnliche Anzeichen wie misshandelte Hunde. Katzen können körperliche Anzeichen von Missbrauch sowie Verhaltensänderungen aufweisen. Es kann schwierig sein, die letzteren festzustellen, deshalb beginnen wir mit den offensichtlichsten körperlichen Anzeichen von Missbrauch:

  • offene oder chronische, unbehandelte Wunden, Narben;
  • unbehandelte schuppige Haut, Unebenheiten oder Ausschläge;
  • Hinken oder die Unfähigkeit, normal zu stehen;
  • starker Ausfluss aus der Nase oder den Augen;
  • Prellungen, Frakturen, Muskelzerrungen;
  • fehlende Zähne;
  • fehlende Körperteile (Schwanz, Gliedmaßen, Ohren usw.);
  • lange ohne Nahrung und Wasser draußen gelassen werden.

Zu den häufigsten Anzeichen einer missbrauchten Katze gehören:

  • mangelndes Vertrauen zu den Menschen;
  • Mangel an Aktivität (Apathie);
  • Verstecken oder Hocken in einer Ecke, Isolation;
  • extreme Anhaftung oder Angst, allein gelassen zu werden;
  • extreme Aggressivität.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einem missbrauchten Tier zu helfen, auch wenn Sie es nicht zu Hause aufnehmen können!Abandoned stray cat is being petted by a personGoncharov_Artem / Shutterstock.com

Nika - die Schneeüberlebende

Missbrauchte Katzen können sich überall aufhalten. Wenn Sie eine streunende Katze sehen, wurde sie höchstwahrscheinlich ausgesetzt. Niemand weiß, was mit Nika passiert ist, aber sie hätte es wahrscheinlich nicht geschafft, wenn nicht die Aufmerksamkeit und Freundlichkeit ihrer neuen Familie gewesen wäre. Das 6 Monate alte Kätzchen wurde an der Straße in einem Zustand gefunden, den man kaum als schön bezeichnen kann. Nur der kalte Schnee umgab das arme Lebewesen. Nika war völlig unterkühlt. Jeder würde erfrieren, wenn er bei -18 ° C draußen sein müsste.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einem missbrauchten Tier zu helfen, auch wenn Sie es nicht zu Hause aufnehmen können!Small cat is comletely frozen and covered in snowCatPusic / YouTube

Zum Glück bemerkte jemand sie und fuhr mit dem Auto rechts ran. Das Kätzchen wurde durch einen Heizkörper und eine Lampe aufgewärmt. Obwohl es ihr gelang zu überleben, musste die Hälfte ihres Schwanzes wegen Erfrierungen amputiert werden. Nika wurde erfolgreich operiert und genießt ihr Leben bei ihrer fürsorglichen und liebevollen Familie.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einem missbrauchten Tier zu helfen, auch wenn Sie es nicht zu Hause aufnehmen können!Small cat successfully underwent surgery amputation of tailCatPusic / YouTube

Weiterlesen: Ein Foto eines Hundes, der auf dem Boden liegt und mit einem schmutzigen Teddy-Bären kuschelt, bricht die Herzen von vielen Internet-Usern

Wie kann man einer misshandelten Katze helfen, sich zu erholen?

Wenn Sie eine Katze oder ein Kätzchen adoptieren möchten, das zuvor missbraucht wurde, müssen Sie als Erstes eine ruhige und liebevolle Atmosphäre in Ihrem Zuhause schaffen. Darüber hinaus gibt es einige allgemeine Tipps, die Sie beachten sollten:

  • seien Sie geduldig, lassen Sie die Katze, sich an die neuen Lebensbedingungen anpassen;
  • schützen Sie Ihre Katze vor dem Gefühl der Angst.
  • verbessern Sie das Vertrauen Ihrer Katze, indem Sie nach und nach Situationen schaffen, in denen sie erfolgreich ist.
  • adäquate Übungen und eine gesunde Ernährung sind für eine schnelle Erholung unerlässlich;
  • geben Sie Ihrer Katze einen eigenen sicheren Rückzugsort;
  • schreien Sie niemals auf Ihre Katze und schlagen Sie sie nicht;
  • Wasser, Nahrung und Ihre Aufmerksamkeit sollten immer bedingungslos sein.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einem missbrauchten Tier zu helfen, auch wenn Sie es nicht zu Hause aufnehmen können!Abused sick cat lying on the veterinarian's handsRJ22 / Shutterstock.com

Abhängig von dem Trauma, das die Katze erlitten hat, kann es einige Zeit dauern, bis sie sich eingewöhnt hat. Seien Sie geduldig und versuchen Sie nicht, irgendetwas zu erzwingen. Es ist die erfolgreichste Philosophie, wenn es darum geht, eine missbrauchte Katze zu rehabilitieren. Im Laufe der Zeit werden Sie überrascht sein, die wunderbare Verwandlung Ihres Haustieres zu beobachten.

Wir wissen jedoch, dass einige sich eine Adoption nicht leisten können und das ist absolut in Ordnung. In diesem Fall ist es wichtig, jeden Verdacht auf Missbrauch von Tieren bei Ihrer örtlichen Behörde anzuzeigen, die Nummer 1-1-0 anzurufen (im Falle einer lebensbedrohlichen Situation) oder das misshandelte Tier in die nächste Tierklinik zu fahren. Die meisten Tiere (insbesondere Haustiere) können sich nicht um sich selbst kümmern, deshalb müssen wir alles tun, um ihnen zu helfen.

Weiterlesen: Armer Hund, der schließlich gerettet wurde, konnte seinen Kopf jahrelang nicht hinlegen, weil er an solch einer kurzen Kette gehalten wurde