INSPIRATION

Drei kluge Methoden, eine Delle an Auto zu reparieren, ohne es zur Werkstatt bringen zu müssen

Date September 25, 2017 11:41

Das Besitzen und Fahren eines Auto macht Spaß und ist eine große Verantwortung. Tatsache ist, dass man nur so vorsichtig wie möglich sein sollte. Sie müssen immer auf unbeaufsichtigte Einkaufswagen, herum fliegende Fußbälle und andere echt nervige Dinge im Verkehr achten.

Auf welche Art und Weise Sie die Beule in Ihr Auto bekommen haben, ich bin mir sicher, dass gleich das nächst was Ihnen im Sinn steht, die Frage ist, wie man es wieder heraus bekommt. Was sind Ihre Optionen: Werkstatt oder Mechaniker? Aber was ist, wenn Sie sich etwas von Ihrem hart verdienten Geld sparen können und es einfach selbst tun?

Es gibt viele intelligente Möglichkeiten, um eine kleine Delle aus einem Fahrzeug zu Hause zu entfernen, ohne die Farbe zu ruinieren, und Sie müssen auch kein Profi sein, um es zu tun.

Trotzdem ist es bemerkenswert, dass diese Tricks je nach Ihrem Automobil funktionieren werden. Ihre Meilenzahl kann je nachdem, wo die Delle genau ist, und woraus die Karosserie, Motorhaube oder Stoßfänger gemacht ist (Aluminium, Kohlefaser, Kunststoff, Glasfaser, Stahl, etc.)

Also, hier sind einige kluge Methoden, wie Sie diese Dellen aus Ihrem Auto entfernen können:

1. Stößel verwenden.

Ich weiß, darauf bist du bestimmt auch schon gekommen. Vielleicht ist der Kolben nicht nur für die Spüle, Toilette und sanitäre Anlagen allein bestimmt. Sie können jetzt kleine bis mittelgroße Dellen aus Ihrem Auto entfernen.

Adam's Life Hacks / YouTube

Spritzen Sie etwas Wasser auf den Kolben und auf die Delle und fangen Sie an zu schieben und zu ziehen, bis es herausspringt. Achten Sie darauf, einen Becherkolben (für Spülen) zu verwenden, kein Flansch (für Toiletten).

2. Kochendes Wasser verwenden.

Wenn Sie eine Delle in Ihren Plastikstoßfängern haben, als Ergebnis der steifen Natur des Plastiks, ist es schwierig, Dellen herauszuziehen. Aber dieses Problem kann viel besser gelöst werden, indem man kochendes Wasser darauf gießt.

Adam's Life Hacks / YouTube

Sobald das Wasser darüber gegossen worden ist, versuchen Sie hinter die Stoßstange zu gelangen, um die Delle wieder heraus zu drücken. Wenn sie nicht vollständig rausgeht, wiederholen Sie den Vorgang ein paar Mal, bis es klappt.

3. Trockeneis verwenden

Trockeneis kann verwendet werden, um kleine Dellen aus Ihrem Auto zu entfernen. Solange Sie mit Schutzhandschuhen arbeiten, können Sie ein Stück Trockeneis auf die Delle auflegen und herum reiben, bis Sie die Delle wieder heraus bekommen haben.

Nun, bevor Sie in die Werkstatt oder zum Beulenfachmann gehen, probieren Sie diese Methoden aus, und Sie könnten sicher eine Menge Geld sparen!

Quelle: Adam's Life Hacks / YouTube

 


Dieser Artikel dient rein informativen Zwecken. Einige Produkte und Themen, die in diesem Artikel diskutiert werden, können eine allergische Reaktion auslösen und schädlich für deine Gesundheit sein. Vor dem Befolgen dieser Informationen sollte ein Techniker/Experte zurate gezogen werden. Die Redakteure sind für keinerlei Schäden sowie andere Konsequenzen verantwortlich, die sich aus dem Befolgen von Methoden, Produkten oder Informationen ergeben, welche in diesem Artikel beschrieben werden.