Zutaten, die helfen könnten, lästige kleine Fliegen in der Küche loszuwerden

Inspiration

September 28, 2018 17:43 By Fabiosa

Selbst, wenn Ihre Küche blitzeblank ist, können verfaulte Früchte in Ihrem Mülleimer Fruchtfliegen anlocken. Fliegen können eine ziemlich nervige Angelegenheit sein. Doch anstatt ihnen mit einer Fliegenklatsche hinterher zu jagen, gibt es eine einfache Lösung für dieses Problem, die gleichzeitig zeitsparend ist.

Alles, was Sie dafür brauchen, sind Essig und Spülmittel.

Füllen Sie einen Plastikbecher mit Essig, um die Fliegen anzulocken.

undefinedKLEANTRIX / YouTube

Geben Sie nun ein paar Tropfen Spülmittel hinzu. Haben Sie kein Spülmittel zur Hand, können Sie alternativ Seife benutzen. Dies vermindert die Oberflächenspannung des Essigs, sodass die im Essig untergehen.

Decken Sie den Becher anschließend mit einem Deckel ab, welcher ein Loch hat, durch das die Insekten hinein fliegen können und stellen Sie ihn auf Ihrem Tisch oder einer anderen Oberfläche in Ihrer Küche ab.  Wenn Sie eine halbe Stunde später nachschauen, werden Sie tote Fliegen am Boden des Bechers feststellen können.

undefinedKLEANTRIX / YouTube

Je weniger dieser kleinen Biester in Ihrer Küche herumfliegen, desto länger kann es dauern, bis Sie erste Erfolge mit Ihrer neuen, selbstgemachten Falle verbuchen können. Doch es ist nur eine Frage der Zeit, also sein Sie geduldig und vertreiben Sie sich die Wartezeit mit anderen Dingen.