Meghan Markles Weihnachten wird sich ändern: Königliches Protokoll besagt: keine Geschenke am Weihnachtstag

Seit Meghan Markle der britischen Königsfamilie beigetreten ist, musste sie unzählige Veränderungen in ihrem Leben vornehmen und sich an eine Vielzahl von Protokollen halten, aber sie ist noch nicht aus dem Schneider. Jetzt muss die Herzogin auch die Art und Weise ändern, wie sie ihre Weihnachtsgeschenke erhält.

Meghan Markles Weihnachten wird sich ändern: Königliches Protokoll besagt: keine Geschenke am Weihnachtstaggettyimages

Kann Meghan Markle Weihnachtsgeschenke erhalten?

Obwohl viele Menschen Meghan Markle beneiden, erkennen weitaus weniger Menschen, wie viele Opfer dieser wahr gewordene Traum sie kostete.

Weiterlesen: Experten verraten den wahren Grund, weswegen Meghan Markle nicht wie Kate Middleton den königlichen Schmuck der Queen trägt

Meghan Markles Weihnachten wird sich ändern: Königliches Protokoll besagt: keine Geschenke am Weihnachtstaggettyimages
Nun wurde zum Beispiel deutlich, dass es eine Sache gibt, zu der sie nicht in der Lage sein wird, solange sie zur britischen Königsfamilie gehört. Die Herzogin von Sussex kann am Weihnachtsmorgen keine Geschenke mehr erhalten.

Weiterlesen: Ist es alles Meghans Schuld? Wieso das Herzogspaar von Sussex sich schon bald von Kate und William entfremden könnte

Meghan Markles Weihnachten wird sich ändern: Königliches Protokoll besagt: keine Geschenke am Weihnachtstagueen Elizabeth II waves as she visits the Bank of England with Prince Philip, Duke of Edinburghgettyimages

Die Tradition der britischen Königsfamilie, die Geburt Jesu Christi zu feiern, beinhaltet nicht, am Weihnachtsmorgen Geschenke zu erhalten, wie es in den Vereinigten Staaten und vielen anderen Ländern der Welt üblich ist. Ihre deutsche Herkunft und Traditionen verlangen von ihnen, dass sie an Heiligabend Geschenke austauschen.

Wird es andere Regeln für dieses Weihnachten geben?

Dies wird das erste Mal sein, dass Meghan Markle Weihnachten mit der britischen Königsfamilie verbringt, und wie viele zu Recht angenommen haben, wird es andere Regeln zu beachten geben.

Meghan Markles Weihnachten wird sich ändern: Königliches Protokoll besagt: keine Geschenke am WeihnachtstagAfrica Studio / Shutterstock.com

So werden beispielsweise alle gemeinsam die Feiertage unter dem Dach des Sandringham House in Norfolk verbringen, wo Weihnachten historisch gefeiert wird. Dann werden sie alle morgens in die Kirche gehen und, ja, sie können ihren eigenen Weihnachtsbaum aufstellen.

Wie du sehen kannst, gibt es viele Regeln, die Meghan Markle voraussichtlich einhalten wird. Lasst uns hoffen, dass sie eine schöne Zeit mit ihrer neuen Familie verbringen wird!

Weiterlesen: "Ich bin besessen davon": Prinz Harry enthüllt seine seltsame Gewohnheit