PANORAMA

Nach schwerer Kopfverletzung: Gedächtnis von Teenagerin Riley Horner wird alle zwei Stunden gelöscht

Date October 14, 2019 14:33

Wer den bekannten Film 50 erste Dates gesehen hat, wird sich erinnern, dass Lucy Whitmore (Drew Barrymore) ein Mädchen mit einer Erkrankung namens anterograde Amnesie war, wodurch sie keine Kurzzeiterinnerungen aufrechterhalten konnte und jeden Tag von vorne anfangen musste.

Nun, obwohl es unmöglich erscheinen mag, dass es im wirklichen Leben passiert, ist ein Fall aufgetreten, der dem des Films sehr ähnlich ist. Eine Jugendliche aus Illinois, USA, erinnert sich ständig an einen der schlimmsten Tage ihres Lebens. Nach einer traumatischen Kopfverletzung wird ihr Gedächtnis nicht jeden Tag, sondern alle zwei Stunden zurückgesetzt!

Und so wacht Riley Horner in den letzten drei Monaten jeden Morgen auf und glaubt, es sei der 11. Juni - der Tag, an dem sie einen Schlag auf den Kopf bekam. Sie kann sich nicht erinnern, was ihr vor oder nach diesem Tag passiert ist.

Ich habe einen Kalender an der Tür, ich schaue ihn mir an und es ist September und ich denke mir 'wow'

Nach schwerer Kopfverletzung: Gedächtnis von Teenagerin Riley Horner wird alle zwei Stunden gelöschtABC7 / YouTube

Laut WQAD wurde Riley bei der FFA State Convention von einem Studenten versehentlich in den Kopf getroffen.

Nach schwerer Kopfverletzung: Gedächtnis von Teenagerin Riley Horner wird alle zwei Stunden gelöschtABC7 / YouTube

Nach dem Vorfall erklärte Rileys Mutter, Sarah Horner, dass der Arzt sie nach Hause schickte, als er sie untersuchte. Er behauptete, dass mit ihrer Tochter alles in Ordnung sei. Bisher wurde die Wurzel des Problems nicht identifiziert:

Sie können nichts finden. Eine Gehirnerschütterung ist in einer MRT oder Computertomographie nicht zu sehen. Es gibt keine Gehirnblutungen, es gibt keine Tumoren.

Nach schwerer Kopfverletzung: Gedächtnis von Teenagerin Riley Horner wird alle zwei Stunden gelöschtOkrasyuk / Shutterstock.com

Symptome einer Amnesie

Hauptmerkmale von Amnesie sind die folgenden:

  1. Schwierigkeiten beim Erlernen neuer Informationen nach Beginn der Amnesie (anterograde Amnesie);
  2. Schwierigkeit, sich an vergangene Ereignisse und zuvor bekannte Informationen zu erinnern (retrograde Amnesie);
  3. Falsche Erinnerungen, vollständig erfunden und kompostiert von einigen falschen und anderen wahren;
  4. Verwirrung oder Orientierungslosigkeit.

Wann sollte ein Arztbesuch gemacht werden?

Jeder, der unter unerklärlichem Gedächtnisverlust, Kopfverletzungen, Verwirrung oder Orientierungslosigkeit leidet, benötigt sofortige medizinische Hilfe. Es ist möglich, dass eine Person mit Amnesie nicht erkennen kann, wo sie sich befindet oder nicht beabsichtigt, zum Arzt zu gehen. Wenn jemand, den Sie kennen, Symptome einer Amnesie hat, helfen Sie ihm, medizinische Hilfe zu erhalten.


Dieser Beitrag dient ausschließlich Informationszwecken. Behandle dich nie selbst und konsultiere in jedem Fall einen zertifizierten Gesundheitsexperten, bevor du irgendeine Information umsetzt, die in diesem Beitrag gezeigt wird. Die Redaktionsleitung garantiert für kein Ergebnis und übernimmt keinerlei Verantwortung für Schäden, die durch das Befolgen der Informationen, die in diesem Beitrag genannt werden, auftreten können.