PSYCHOLOGIE

Tipps zur möglichst schnellen Heilung Ihrer Haut nach einem Sonnenbrand

Date September 7, 2017 09:31

Wenn es im Sommer heiß ist, kann man sich leicht einen Sonnenbrand holen, auch wenn du dich nicht am Strand sonnst. Die Sonne ist ziemlich gefährlich und selbst wenn du in deinem Urlaub nur draußen spazieren gehst, kann die Sonne dich verbrennen, wenn du vergisst, eine spezielle Creme aufzutragen oder wenn du nicht im Schatten bleibst.

anastasiya parfenyuk / Shutterstock.com

Wenn du trotz höchster Anstrengungen einen Sonnenbrand bekommen hast, sind hier Tipps, die deiner Haut dabei helfen, sich so schnell wie möglich zu erholen.

Verwende Aloe Vera

Aloe Vera ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender und wirkt exzellent entzündungshemmend. Wenn du es regelmäßig auf verbrannte Haut aufträgst, dann wird das schnell beim Heilen des Sonnenbrandes helfen.

POPimage / Shutterstock.com

Lotion auftragen, nachdem du der Sonne ausgesetzt warst

Diese einfache Lösung wird dir dabei helfen deine Haut zu pflegen und ihr Feuchtigkeit zu spenden, was wichtig nach einem Sonnenbrand ist. Wähle eine thermische, auf Wasser basierte Lotion.

FotoDuets / Shutterstock.com

Biafin

Diese bekannte Creme ist speziell für Sonnenbrände entwickelt worden. Es ist kein Wunder, dass sie in den Sommermonaten so beliebt ist. Sie hilft auch, dass deine Haut Feuchtigkeit erhält und beschleunigt den Heilungsprozess.

Denke daran, wenn du einen Sonnenbrand hast, ist es wichtig, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Also trinke große Mengen Wasser und trage regelmäßig eine Lotion auf.

Quelle: Elleadore


Dieser Beitrag dient ausschließlich Informationszwecken. Behandle dich nie selbst und konsultiere in jedem Fall einen zertifizierten Gesundheitsexperten, bevor du irgendeine Information umsetzt, die in diesem Beitrag gezeigt wird. Die Redaktionsleitung garantiert für kein Ergebnis und übernimmt keinerlei Verantwortung für Schäden, die durch das Befolgen der Informationen, die in diesem Beitrag genannt werden, auftreten können.