PSYCHOLOGIE

6 einfache und effektive Gesundheitstips für Menschen, die viel Zeit im Büro verbringen

Date September 28, 2018 17:56

Es gibt Millionen von Menschen, die während ihrer Arbeit, den ganzen Tag lang in einem Büro sitzen. In den meisten Fällen sitzen sie dabei vor einem Computer. Als Folge daraus sind wir müde, haben Schmerzen in unseren Körpern, unseren Augen usw.

Daher haben wir einige Tipps herausgesucht, um ihre Gesundheit zu erhalten, auch wenn Sie weiterhin lange sitzen müssen, um Ihre Arbeit fortzusetzen.

1. Um Beinschmerzen zu vermeiden, kreuzen Sie weder die Beine noch die Füße. Dies wird eine schlechte Durchblutung im ganzen Körper verursachen. Sie sollten sich mit den Beinen in einem 90 ° Winkel oder etwas höher hinsetzen.

Africa Studio / Shutterstock.com

2. Um Rückenschmerzen zu vermeiden, müssen Sie sich auf einen Sessel oder Stuhl setzen, bei dem die Tiefe der Länge der Hüften entspricht. Der Stuhl oder Sessel muss einen bequeme Lehne haben, damit Sie sich zurück lehnen können, ohne dabei den Rücken zu verformen.

Supplyphotos / Shutterstock.com

3. Um Schmerzen in Ihren Händen zu vermeiden, platziere sie immer auf den Tisch, damit Ihre Ellbogen sich entspannen können. Wenn Sie einen Computer benutzen, arbeiten Sie gerade zum PC gerichtet und nicht seitlich gedreht.

cunaplus / Shutterstock.com

4. Um Schmerzen in Nacken und Kopf zu vermeiden, zentrieren Sie den Monitor direkt vor sich. Es sollte nicht zu hoch oder zu niedrig sein. Machen Sie kurze, 5-minütige Pausen um zu entspannen und sich aufzulockern.

Andrey_Popov / Shutterstock.com

5. Augenschmerzen können auch durch die Platzierung des Monitors verursacht werden. Ärzte raten den Arbeitern, den Bildschirm mit mindestens 50 cm Abstand zum Gesicht zu platzieren. Der Kontrast und die Helligkeit sollten nicht übermäßig bunt sein, um den Augen keine Schäden zuzufügen. Sie können auch spezielle Brillen für Bildschirme verwenden.

g-stockstudio / Shutterstock.com

6. Um sich im Allgemeinen fit zu halten und nicht unserem sitzenden Lebensstil zu verfallen, machen Sie jede halbe Stunden eine Pause, um bewegen Sie sich ein wenig. Trainieren Sie morgens oder abends, gehen Sie öfter zu Fuß (und steigen Sie früher aus dem Bus aus und gehen Sie nach der Arbeit zu Fuß nach Hause).

racorn / Shutterstock.com

Denken Sie daran, dass wir unsere Gesundheit und Fitness selbst bestimmen können.

 


Dieser Beitrag dient ausschließlich Informationszwecken. Behandle dich nie selbst und konsultiere in jedem Fall einen zertifizierten Gesundheitsexperten, bevor du irgendeine Information umsetzt, die in diesem Beitrag gezeigt wird. Die Redaktionsleitung garantiert für kein Ergebnis und übernimmt keinerlei Verantwortung für Schäden, die durch das Befolgen der Informationen, die in diesem Beitrag genannt werden, auftreten können.