TIPPS UND TRICKS

Zunächst scheint es einfach zu sein, aber viele Leute konnten dieses heikle mathematische Problem nicht lösen. Was ist mit Ihnen?

Date April 26, 2019 21:30

Die meisten von uns waren keine großen Fans von Mathe in der Schule. Heutzutage verwenden wir für den Großteil unserer mathematischen Arbeit Taschenrechner, aber heute haben wir eine Aufgabe für Sie, für die kein Taschenrechner benötigt wird. Versprechen Sie, nicht zu schummeln!

Hier ist eine einfache, aber schwierige mathematische Aufgabe.

1 + 1 + 1-1 x 2-0 =?

Glauben Sie, dass Sie sie lösen können?

Zunächst scheint es einfach zu sein, aber viele Leute konnten dieses heikle mathematische Problem nicht lösen. Was ist mit Ihnen?

Für diejenigen, die zögern, sich an dieser Aufgabe zu versuchen, lassen Sie uns die Vorteile der Mathematik in Ihrem täglichen Leben näher bringen. Untersuchungen zeigen, dass Kinder, die mit der Lösung mathematischer Probleme vertraut sind, fundierte Entscheidungen besser treffen können als andere.

Darüber hinaus helfen ausgezeichnete mathematische Fähigkeiten bei der Finanzierung und beim Zeitmanagement.

Nun, da Sie wissen, dass Mathe Ihnen den Alltag erleichtern wird, Sind Sie bereit diese Aufgabe auszuprobieren?

Zunächst scheint es einfach zu sein, aber viele Leute konnten dieses heikle mathematische Problem nicht lösen. Was ist mit Ihnen?ImageFlow / Shutterstock.com

Wie lautet ihre Antwort? 0? 1? oder 2?

Um diese Gleichung richtig zu stellen, müssen Sie unbedingt die richtige Reihenfolge einhalten. Für diese Frage würden wir PEMDAS einsetzen, um zu unserer endgültigen Antwort zu gelangen.

PEMDAS ist eine Abkürzung für Parenthesen, Exponentiell, Multiplikation, Division, Addition und Subtraktion.

Da es weder Klammern noch Exponentielle gibt, beginnen wir mit der Multiplikation. 1 x 2 = 2.

Da es hier keine Division gibt, gehen wir direkt zu der Addition 1 + 1 + 1 = 3.

Um Ihre endgültige Antwort zu erhalten, subtrahieren Sie 2 von 3 und dies ergibt 1.

Ihre endgültige Antwort ist also 1.

Zunächst scheint es einfach zu sein, aber viele Leute konnten dieses heikle mathematische Problem nicht lösen. Was ist mit Ihnen?

Es war nicht so schwierig, richtig?

Sie müssen nur der richtigen Reihenfolge folgen! Wenn diese Frage für Sie zu schwierig war, denken Sie daran, sie mit Ihren Lieben zu teilen, um sie herauszufordern.