//AdSense Auto ads

Für immer jung: 18-jährige Frau möchte nicht erwachsen werden und trägt immer noch Windeln und trinkt von der Flasche

Lebensstil und Gesundheit

May 14, 2019 13:41 By Fabiosa

Während diese Überschrift seltsam erscheint, ist das Auftreten von Erwachsenen, die Windeln lieben, nicht ganz so seltsam.

Solchen Menschen werden normalerweise als ABDL (Adult Baby Diaper Lovers) bezeichnet und Leute in solchen Kategorien werden oft missverstanden. Viele denken, dass sie sich wie Babys kleiden, weil sie an sexuellen Beziehungen mit Kindern oder Babys interessiert sind.

Für immer jung: 18-jährige Frau möchte nicht erwachsen werden und trägt immer noch Windeln und trinkt von der FlascheTykables / YouTube

Dies ist jedoch nicht der Fall. Viele von ihnen ziehen einfach nur Trost aus der Textur von Windeln oder Kinderaktivitäten im Allgemeinen.

Leider werden ABDLs oft für ihre von der Norm abweichenden Wünsche lächerlich gemacht und sie finden kaum einen Ort, an den sie sich zugehörig fühlen, genau wie Tori Hart.

Das 18-jährige Baby

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by LittleToribaby (@littletoribabyrevamp) on

Tori Hart ist eine 18-jährige Frau, die mit ihrer Mutter in Oregon lebt. Obwohl Tori erwachsen ist, trägt sie immer noch eine Windel, wird ,mit der Flasche gefüttert und lutscht an einen Schnuller.

Wie die meisten ABDLs hat Toris kindliches Alter Ego nichts mit Sexualität zu tun. Sie verhält sich so, weil es ihren Depressionen Trost bietet und es ihr ermöglicht, ihre jüngeren Jahre zurückzugewinnen. Dies liegt daran, dass sie als kleines Mädchen sexuell missbraucht wurde und „nie eine Kindheit hatte“.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by LittleToribaby (@littletoribabyrevamp) on

Als sie mit Daily Mail sprach, sagte Tori:

"Es gibt mir das Gefühl, dass ich meine Kindheit wieder durchlaufen und alles wiederholen kann, was ich beim ersten Mal nicht getan habe."

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by LittleToribaby (@littletoribabyrevamp) on

Sie trägt auch Strampler, schaut sich Cartoons an und hat Wutanfälle. Tori erklärte, dass Schnuller ihr helfen, mit ihrer Schlaflosigkeit umzugehen. All diese kindlichen Aktivitäten beruhigen sie und lassen sie alles andere auf der Welt vergessen.

Tori wurde von einem Freund in die Babyspielgemeinschaft eingeführt und tut dies seitdem. Tagsüber arbeitet Tori in einem Fastfood-Restaurant. Sie möchte nur, dass die Leute sie einfach so akzeptieren, wie sie ist.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by LittleToribaby (@littletoribabyrevamp) on

"Ich bin nur hier, um mein Leben zu leben und das zu tun, was ich liebe. Ich verdiene keinen Hass."

Möglichkeiten zur Überwindung der Schmerzen bei Kindesmisshandlung

Es kann schwierig sein, den Schmerz zu überwinden, als Kind missbraucht zu werden. Sie fragen sich, warum Sie ausgenutzt wurden, obwohl Sie doch nur ein Kind waren.

Es gibt jedoch Möglichkeiten, die mit Ihrer traumatischen Kindheit verbundenen negativen Gefühle zu überwinden.

1. Beginnen Sie damit, alles aufzuschreiben, an das Sie sich aus Ihrer Kindheit erinnern können.

Für immer jung: 18-jährige Frau möchte nicht erwachsen werden und trägt immer noch Windeln und trinkt von der FlascheHalfpoint / Shutterstock.com

2. Bewerten Sie, was Sie mit einer vertrauenswürdigen Person geschrieben haben und versuchen Sie, die Dinge aus Ihrer Perspektive als Erwachsener zu sehen.

3. Antizipieren Sie Rückschläge und geben Sie nicht auf.

Für immer jung: 18-jährige Frau möchte nicht erwachsen werden und trägt immer noch Windeln und trinkt von der FlascheAnna Aiva / Shutterstock.com

Menschen finden verschiedene Wege, um aus ihren schlechten Erfahrungen Trost zu ziehen. Solange es niemandem schadet, sollten sie nicht dafür kritisiert werden.