//AdSense Auto ads

Frau eilte wegen Kopfschmerzen ins Krankenhaus, um dort herauszufinden, dass sich eine lebende Spinne in ihrem Ohr befand

Lebensstil und Gesundheit

April 12, 2019 15:21 By Fabiosa

Es ist nicht so selten, dass Menschen mit einem Fremdkörper im Ohr zur Notaufnahme gestürmt werden, aber diese Frau entdeckte etwas völlig Unerwartetes.

Die Frau aus Indien namens Lekshmi L. beklagte sich über starke Kopfschmerzen und ein Kribbeln im Ohr. Eines Nachmittags schlief sie auf ihrer Veranda ein, aber ihr Nickerchen wurde von dem unerträglichen Unbehagen unterbrochen, welches sich allmählich in Schmerzen verwandelte.

Weiterlesen: Dermatomyositis: ein ungewöhnliches Symptom und Risikofaktor für Lungenkrebs. Warum es unklug ist, einen Ausschlag zu ignorieren

Frau eilte wegen Kopfschmerzen ins Krankenhaus, um dort herauszufinden, dass sich eine lebende Spinne in ihrem Ohr befandpathdoc / Shutterstock.com

Da weder sie noch ihre Tochter etwas in ihrem rechten Ohr finden konnte, mussten sie ins Krankenhaus gehen. Was der Arzt entdeckte, war unglaublich: In dem Gehörgang der Frau sah er eine lebende Spinne.

Als er ein helles Licht hereinscheinte, kroch das Insekt langsam heraus und schockierte jeden im Raum.

Lekshmi gestand, dass es eine anstrengende Erfahrung war:

Ich hatte große Angst, als ich die Bewegung einer Kreatur in meinem Ohr fühlen konnte. Die akuten Ohrenschmerzen, gefolgt von scharfen Schmerzen, erstickten mich. Ich konnte an nichts denken und war versteinert, als der Arzt die Anwesenheit einer Spinne in meinem Ohr bestätigte.

Das ist wirklich furchterregend.

Die Anwesenheit der Spinne im Ohr hätte katastrophal enden können. Abgesehen von den Kopfschmerzen hätte es auch zu Schwellung und Hörverlust kommen können. Deshalb war es so wichtig, die Spinne so schnell wie möglich zu entfernen.

Weiterlesen: 24-Jährige verlor 70 Kilo und hat seitdem zu viel Haut. Aber das stört sie überhaupt nicht!

Mayo Clinic empfiehlt folgende Tipps:

  • Neigen Sie den Kopf zur betroffenen Seite und versuchen Sie, das Insekt abzuschütteln;
  • Wenn es noch am Leben ist und Sie Summen und Krabbeln spüren können, lassen Sie ein kleines Stück Pflanzenöl in Ihr Ohr fallen. Das Öl erstickt das Insekt. Dann können Sie es mit warmem Wasser auswaschen.
  • Wenn dies nicht funktioniert, verschieben Sie keinen Arztbesuch.

Frau eilte wegen Kopfschmerzen ins Krankenhaus, um dort herauszufinden, dass sich eine lebende Spinne in ihrem Ohr befandaleks333 / Shutterstock.com

Es ist sehr gefährlich, Wattestäbchen, Pinzetten oder andere Werkzeuge zu verwenden, um das Insekt aus dem Ohr zu ziehen. Es kann das Trommelfell noch weiter drücken oder es beschädigen.

Ein solcher Fall kann jedem passieren, aber es ist ratsam, wenn möglich Vorkehrungen zu treffen. Dazu gehören Insektenschutzmittel und das Tragen von Ohrstöpseln beim Camping oder Wandern. Bleiben Sie sicher!

Weiterlesen: Die Körper dieser Menschen sind in Tansania ein Vermögen wert. Ihre Organe werden sogar von ihren Angehörigen entfernt!