PSYCHOLOGIE

Aufregende Nachrichten vom Himmel: Ein sehr seltener Super-Blutwolf-Mond lauert im Januar 2019

Date January 15, 2019 11:20

Ein Super-Blutwolf-Mond klingt für Sie wie ein Kauderwelsch: Sie können es jedoch glauben: Es ist ein aufregendes Ereignis für alle Erdlinge! Lassen Sie sich auf den neuesten Stand bringen.

Aufregende Nachrichten vom Himmel: Ein sehr seltener Super-Blutwolf-Mond lauert im Januar 2019TuiPhotoEnginee / Shutterstock.com 

Was ist ein Wolfsmond?

Wir wetten, dass Sie sich beim Lesen vom Begriff „Wolf“ in diesem Satz sofort gefragt haben, ob es etwas mit Werwölfen zu tun hat. Zunächst einmal, Werwölfe sind Mythen, aber es hat tatsächlich etwas mit Wölfen zu tun.

Der Wolfsmond ist lediglich einer der verschiedenen Namen, die dem Vollmond verliehen werden.

Normalerweise tritt der Vollmond alle 29,5 Tage auf. Dies ist der Moment, in dem der Blick auf den Mond von der Erde aus am herrlichsten ist.

Weiterlesen: Unglaubliches Sternzeichen: 7 Gründe, Freunde mit dem Sternzeichen Krebs zu haben

Aufregende Nachrichten vom Himmel: Ein sehr seltener Super-Blutwolf-Mond lauert im Januar 2019kdshutterman / Shutterstock.com

Da er durchscheinend ist, reflektiert der Mond die Sonnenstrahlen, und wenn er sich in seiner vollen Phase befindet, wirkt er beleuchtet, perfekt kreisförmig und wunderschön.

Verschiedene Kulturen und Traditionen auf der ganzen Welt haben jeden Monat den Vollmond unterschiedlich benannt, je nachdem, was er für sie bedeutet oder je nach den besonderen Merkmalen dieser Zeit.

Der Vollmond im Januar wird daher von den amerikanischen Ureinwohnern und den mittelalterlichen Europäern Wolfsmond genannt, weil hungrige Wölfe in der Wintersaison heulen, wenn das Essen knapp ist.

In anderen Traditionen wird er als Eismond oder Alter Mond bezeichnet.

Der Super-Blutwolf-Mond kommt

Ein Supermond ist, wenn der Mond in seiner monatlichen Umlaufbahn der Erde am nächsten ist. Der Begriff wurde 1979 von Richard Noelle geprägt. Er sagte, wenn der Mond, gemessen vom Zentrum beider Körper, mindestens 361.740 km in die Nähe der Erde kommt, gilt er als Supermond. 

Aufregende Nachrichten vom Himmel: Ein sehr seltener Super-Blutwolf-Mond lauert im Januar 2019Darkfoxelixir / Shutterstock.com

Ein Blutmond dagegen ist, wenn der Mond vollständig verdunkelt ist und eine rötliche Tönung darüber liegt.

Interessanterweise sind alle drei Konstellationen für diesen Januar, zwischen dem 20. und 21. Januar, vorgesehen und münden in einem Super-Butswolf-Mond.

Die gesamte Abdeckung des Mondes dauert ungefähr 62 Minuten, beginnend um 23:41 Uhr EST am 20. und 16.41 Uhr Universalzeit am 21.

Weiterlesen: Fakten, die die Chinesische Mauer noch beeindruckender machen

Aufregende Nachrichten vom Himmel: Ein sehr seltener Super-Blutwolf-Mond lauert im Januar 2019bochimsang12 / Shutterstock.com

Die Dreier-Konstellation dauert 3½ Stunden. Laut National Geographic wird er aus Westafrika, Westeuropa, Grönland, Amerika und Island sichtbar sein.

Leider erleben diejenigen in Ostafrika und Europa nur ein Teilereignis, während Asien kein Stück der Show bekommt.

Bereit für den gruseligen Teil?

Mehrere Mythen kursieren seit Jahrhunderten über den Vollmond. Hier sind einige vermeintliche Auswirkungen, die der Vollmond auf den Menschen hat:

1. Er macht die Leute verrückt, daher der Begriff "Lunatiker", benannt nach der griechischen Mondgöttin Luna.

Aufregende Nachrichten vom Himmel: Ein sehr seltener Super-Blutwolf-Mond lauert im Januar 2019bochimsang12 / Shutterstock.com

2. Er löst Menstruationen aus und erhöht die Fruchtbarkeit, da wie der Vollmond alle 29,5 Tage die Perioden normalerweise alle 28 Tage auftreten;

3. Er löst epileptische Anfälle aus.

4. Er verursacht Schlafmangel.

Es gibt viele weitere Mythen, die auf Folklore basieren. Obwohl es amüsant sein kann, ein ahnungsloses Kind damit hochzunehmen, gibt es keine wissenschaftlichen Indizien, um diese zu beweisen.

Nun, Leute, es wird Zeit, dass Sie Ihre Ferngläser und Ihre Teleskope für abenteuerliche Himmelsbeobachtungen in diesem Monat vorbereiten. Wir hoffen, Sie sind genauso aufgeregt wie wir.

Weiterlesen: Wie ein Röntgenbild: 6 Sternzeichen, die eine hochentwickelte Intuition haben