"Time To Say Goodbye" von Andrea Bocelli und Sarah Brightman - der Song, der unter die Haut geht

Inspiration

August 14, 2018 13:57 By Fabiosa

Musik kann uns leicht alle möglichen Gefühle vermitteln und verborgene Gefühle und Emotionen hervorrufen, von denen wir nie wussten, dass wir sie gehabt haben.

via GIPHY

Wir spüren es genau während wir dieses kraftvolle Duett hören - Andrea Bocelli und Sarah Brightman. Ihr Song "Time To Say Goodbye" macht uns Gänsehaut!

Das Lied bringt uns dazu, es mit geschlossenen Augen und offenen Herzen genießen zu wollen.

Dieses berühmte Lied "Time To Say Goodbye" wurde ursprünglich dem Boxer Henry Maske gewidmet und geschrieben (er war ein enger Freund von Sarah), zum Abschied seiner Karriere.

Es wurde zum ersten Mal bei seinem letzten Kampf im Jahr 1996 aufgeführt. Seitdem konnte das Lied über 12 Millionen Exemplare verkaufen.

gettyimages

Andrea Bocelli magnetisiert uns immer noch mit seiner Stimme, es ist jetzt 20 Jahre seit dem Beginn seiner Karriere her.

Die größte Befriedigung, die der Künstler erfährt, ist, wenn er anstatt im Tonstudio für ein Live-Publikum singt.

In einem Interview verrät Andrea, dass es für ihn schwer sei, das Lampenfieber zu bekämpfen, doch er setzt sich jedes Mal aufs Neue damit auseinander, wenn er vor Leuten auftreten muss.

Aber er sagte auch: "Gott ist das Publikum", und es gibt kein größeres Glück, als live zu singen.

gettyimages

Für jeden Sänger ist es das Wichtigste, das Feedback der Zuhörer zu spüren und Bocelli erhält es vollständig, weil er ein herausragendes Talent dafür hat, die Seelen der Menschen mit seiner Stimme zu berühren.

via GIPHY

Bocelli hat mehr als 70 Millionen Platten verkauft, aber das Lied "Time To Say Goodbye" bleibt das berühmteste von allen.

Weiterlesen: Tech-Experten haben uns eine faszinierende Möglichkeit gezeigt, wie Elvis Presley heutzutage aussehen könnte