PSYCHOLOGIE

Atemberaubend schön: Fotos eines unglaublich seltenen Phänomens, bei dem die Wolken Meereswellen ähneln

Date June 27, 2019 09:24

Sie haben Leute wahrscheinlich Dinge wie "bleibe stehen und riech an den Rosen" sagen hören. Dank dem, was diese Frau fotografiert hat, sollten wir jedoch eine neue Lebensregel in Betracht ziehen: "bleibe stehen und schau gen Himmel."

Amy Hunter kümmerte sich eines Tages nur um ihre Angelegenheiten, als etwas am Himmel ihre Aufmerksamkeit erregte. Sie blickte über den Berg Virginia Smith und sah etwas, das jeden an ein surreales Gemälde erinnern würde.

Auf den ersten Blick sah es so aus, als würden rollende Meereswellen am Himmel taumeln, während die Wolken gut definierte Kämme bildeten. Hunter war so fasziniert von der Formation in den Wolken, dass sie ein Foto machte, welches sie später auf Facebook teilte.

Zusätzlich zu dem Foto teilte sie eine Bildunterschrift mit, die besagte, dass sie das Bild bei ihrer lokalen Nachrichtenstation eingereicht habe, wo ein Meteorologe, der es sich ansah, zu dem Schluss kam, dass es ein sehr seltenes Phänomen war.

Wie genau nennt man diese Wolkenart?

Laut Earth Sky ist dies bekannt als Kelvin-Helmholtz-Wellen. Es kommt normalerweise an windigen Tagen vor, wo es an der Grenzfläche zwischen zwei Flüssigkeiten einen Geschwindigkeitsunterschied gibt, z. B. wenn Wind über Wasser weht.

Einfach ausgedrückt, die verschiedenen Schichten in der Atmosphäre haben unterschiedliche Windgeschwindigkeiten und sie können das Erscheinungsbild dieser rollenden Wellen erzeugen. Bei der richtigen Temperatur und Luftfeuchtigkeit kann dies alles zusammenkommen, um die auffälligen Wolken zu erzeugen, wie sie Hunter fotografiert hat.

Unabhängig von der Wissenschaft können wir uns darauf einigen, dass dies eines der schönsten Dinge ist, die das Universum zu bieten hat. Sehen Sie sich an, was diese begeisterten Internetnutzer zu sagen hatten.

Atemberaubend schön! Herzlichen glückwunsch zum einfangen dieses unglaublich schönen bildes!!!

Ihr Bild ist unglaublich und Sie sind ein Rockstar unter den Weltfotografen! Herzliche Glückwünsche!!

Wow, sie sind wirklich großartig - ich habe noch nie so etwas gesehen! Tolles Foto Amy.

Amy Hunter verdient große Glückwünsche, nicht nur weil sie das Wunder über ihr bemerkte, sondern weil sie auch so freundlich war, es einzufangen und mit anderen zu teilen. Danke, Amy!