FAMILIE UND KINDER

Ein wahrer Held: 19-jähriger Junge arbeitet hart an einer Baustelle, um seinen Bruder zu retten, der Leukämie hat

Date April 9, 2019 16:46

Die Liebe zwischen Familienmitgliedern kann mit nichts anderem verglichen werden.

Mitglieder einer Familie sind immer bereit, alles für einander zu tun, jeden Schritt zu machen und jeden Berg zu erklimmen.

Weiterlesen: Familie ehrt verstorbene Großmutter an ihrem Begräbnis, indem sie ihre schönen selbstgemachten Steppdecken zur Schau stellen

Ein wahrer Held: 19-jähriger Junge arbeitet hart an einer Baustelle, um seinen Bruder zu retten, der Leukämie hat©ifeng.com

Dies ist auch der Fall bei Ma, dem 19-jährigen Jungen, der beschloss, alles zu tun, um sicherzustellen, dass sein dreijähriger Bruder überlebt.

Ma stammt aus einer verarmten Familie, die ihr ganzes Leben lang ums Überleben gekämpft hat. Sie leben in einem armen Dorf in der Provinz Hubei in China.

Sie haben nicht das beste Leben, geschweige denn einige „Luxusgüter“ eines normalen Lebens. Sie haben es jedoch immer geschafft.

Ein wahrer Held: 19-jähriger Junge arbeitet hart an einer Baustelle, um seinen Bruder zu retten, der Leukämie hat©ifeng.com

Die Situation verschlechterte sich, als bei Mas kleinem Bruder Leukämie diagnostiziert wurde und sich die Familie keine Behandlung leisten konnte. Außerdem fehlte es ihnen auch an Zeit.

Der Zustand seines Bruders, inspirierte Ma dazu, auf ein Doktorstudium hinzuarbeiten. Er sagte:

Ich muss eine medizinische Schule besuchen, nur dann habe ich die Chance, meinen Bruder zu heilen.

Er lernte sehr hart und bestand seine Abschlussprüfungen. In seinen Prüfungen erhielt er eine Gesamtpunktzahl von 456.

Ein wahrer Held: 19-jähriger Junge arbeitet hart an einer Baustelle, um seinen Bruder zu retten, der Leukämie hat©ifeng.com

Jeder muss so stolz gewesen sein! Der junge Mann hörte jedoch nicht auf. Er begann unmittelbar nach seinen Prüfungen an, auf einer Baustelle zu arbeiten und versuchte, genügend Geld für die Behandlung seines Bruders zu sparen.

Weiterlesen: Mann mit Down-Syndrom besuchte seinen großen Bruder im Windsor Castle und rührte die Menschen sehr

Bei all seiner harten Arbeit verdiente Ma nur 100 Yuan (ca. 13 Euro) täglich, sparte jedoch für die Behandlung seines Bruders.

Ein wahrer Held: 19-jähriger Junge arbeitet hart an einer Baustelle, um seinen Bruder zu retten, der Leukämie hat©ifeng.com

Seine Eltern arbeiteten auch hart, um für die Behandlung des kleinen Jungen zu sparen. Mas jüngerer Bruder blieb bei seiner Großmutter, während der Rest seiner Familie zur Arbeit ging, um Geld zu verdienen.

Glücklicherweise verbreitete sich Mas Geschichte im Internet und großzügige Menschen sammelten 600.000 Yuan für die Behandlung seines Bruders! Dies geschah nur 24 Stunden nachdem seine Geschichte bekannt wurde. Ma war so glücklich!

Endlich kann mein kleiner Bruder gerettet werden!

Ein wahrer Held: 19-jähriger Junge arbeitet hart an einer Baustelle, um seinen Bruder zu retten, der Leukämie hat©ifeng.com

Ma hat sich seinen Titel als großer Bruder in vielerlei Hinsicht verdient. Wir hoffen, dass der kleine Bruder von Ma die Behandlung bekommt, die er braucht, und sein Leben in vollen Zügen weiterleben kann.

Weiterlesen: Soldat, der Tausende Kilometer weit stationiert war, hat die Geburt seiner Vierlinge über FaceTime mitverfolgt