//AdSense Auto ads

Ehemann gibt nach 29 Schwangerschaftstests zu, eine Vasektomie gehabt zu haben, von der die Frau nichts weiß

Familie und Kinder

April 12, 2019 16:53 By Fabiosa

Man schwört einander, man würde sich in guten wie in schlechten Zeiten lieben. Was aber, wenn die richtig schlechten Zeiten auftreten?

Jede erfolgreiche Ehe basiert auf Vertrauen und Ehrlichkeit, aber wenn ein Mann nicht offen ist, was eine entscheidende Angelegenheit betrifft, könnte ihn dies seine Ehe kosten.

Weiterlesen: Meghan Markle und Prinz Harry stellen sich bald dem "größten Test" ihrer Ehe, prognostiziert ein Beziehungsexperte

Ehemann gibt nach 29 Schwangerschaftstests zu, eine Vasektomie gehabt zu haben, von der die Frau nichts weißMatthew Nigel / Shutterstock.com

Eine anonyme Frau postete kürzlich eine ziemlich beunruhigende Erfahrung auf Reddit. Sie erklärte, dass sie seit fast drei Jahren versucht habe, ein Kind zu bekommen.

In ihrer Verzweiflung griff sie auf Hormonbehandlungen und andere "invasive und teure Behandlungen" zurück.

Ein Baby bekam sie jedoch nicht, nicht einmal nach 29 Schwangerschaftstests!

Ehemann gibt nach 29 Schwangerschaftstests zu, eine Vasektomie gehabt zu haben, von der die Frau nichts weißcomzeal images / Shutterstock.com

Wiederholt bat der Arzt, dass sich ihr Ehemann einer Samenanalyse unterziehen sollte. Er lehnte dies jedoch ab und sie unterstützte ihn, weil sie glaubte, es sei ihre Schuld.

Sie leidet an PCOS (Polyzystisches Ovarial-Syndrom), einer Erkrankung, die bekanntermaßen die Zeugung erschwert. Das brachte sie dazu, zu glauben, dass sie der Grund für ihre Unfruchtbarkeit ist.

Die Dinge nahmen jedoch eine schockierende Wendung, als ihr Mann ein erschreckendes Geständnis ablegte.

Weiterlesen: Kürzeste Ehe in der Geschichte von Kuwait: Ein Paar wurde 3 Minuten nach der Hochzeit geschieden

Ehemann gibt nach 29 Schwangerschaftstests zu, eine Vasektomie gehabt zu haben, von der die Frau nichts weißSad lovers couple after a pregnancy test resulttommaso79 / Shutterstock.com

Völlig verwirrt hatte sie ihrem Mann ein Ultimatum gestellt - sich entweder für die IVF zu entscheiden oder sie würde die Scheidung beantragen.

An diesem Punkt enthüllte er, dass er eine Vasektomie erhalten hatte, lange bevor sie verheiratet waren, weil er nicht wollte, dass seine Exfrau ihn mit einem Kind manipulieren kann.

Er erklärte, dass er sie liebte und Angst hatte, dass sie ihn verlassen würde. Daher die Lügen, die er beherbergt hatte.

Sie schrieb, dass sie ihm schließlich drei Optionen gab, entweder unterzieht er sich einer Operation und macht somit die Vasektomie rückgängig oder sie benutzt einen Samenspender; die dritte Option wäre die Scheidung.

Ehemann gibt nach 29 Schwangerschaftstests zu, eine Vasektomie gehabt zu haben, von der die Frau nichts weißShutterstock.com

Offensichtlich verwirrt, fügte sie hinzu:

"Ich liebe ihn. Aber ich bin am Boden zerstört. Und angesichts seiner Lügen denke ich, dass wir ohne die Ehe besser aufgehoben wären. Ich könnte trotzdem einen Samenspender bekommen und ehrlich gesagt, könnte es das Beste sein."

Viele User drückten ihre Abscheu über das Verhalten des Ehemanns aus, und stellten fest, dass ein Mann, der tatsächlich verliebt ist, seine Frau niemals so eine schreckliche Erfahrung durchmachen lassen würde.

Andere waren entsetzt darüber, dass die Frau noch in Erwägung zog, mit einem solchen Lügner verheiratet zu bleiben.

Ehemann gibt nach 29 Schwangerschaftstests zu, eine Vasektomie gehabt zu haben, von der die Frau nichts weißnathings / Shutterstock.com

Leider ist der Post nicht mehr zugänglich, sodass wir nicht sicher sind, wie sich die Dinge entwickelt haben. Was würden Sie jedoch tun, wenn Sie in ihren Schuhen stecken würden?

Für Paare ist es wichtig zu wissen, dass Vertrauen unerlässlich ist. In dem Moment, in dem es gebrochen ist, kann wenig oder nichts getan werden, um die Beziehung wiederzubeleben.

Wir hoffen, dass diese Frau am Ende die richtige Entscheidung trifft.

Es ist wichtig, unseren Familienmitgliedern immer Liebe zu zeigen.

Weiterlesen: Spanischer königlicher Experte enthüllte, wer für das Scheitern der Ehe von Felipe und Letizia verantwortlich ist