FAMILIE UND KINDER

Eine Frau beschließt, im Krankenhaus zu heiraten, damit ihre Mutter, die mit Krebs diagnostiziert worden war, den besonderen Tag miterleben konnte

Date February 25, 2019 14:13

Viele liebende Töchter träumen von dem Tag, an dem sie den Altar hinunterschreiten, während ihre Mütter sie stolz anschauen. Für Jade war es genauso, aber das Leben hatte andere Pläne.

Jade und Jordan waren aufgeregt, den Rest ihres Lebens zusammen zu verbringen. Sie hatten einen Termin für das Frühjahr 2019 festgelegt, um ihr Engagement offiziell zu machen. Dieses Hochzeitsdatum  musste jedoch wegen Jades Mutter, Dianas schlechter Gesundheit, verschoben werden.

Weiterlesen: Mütter machen ein Fotoshooting der "Hochzeitszeremonie" ihrer kleinen Kinder

Als sich herausstellte, dass Diane tatsächlich ein Adenomkarzinom im Stadium 4 hatte, musste das Datum noch näher gerückt werden. Dies lag daran, dass sich Dianes Krebs schnell ausbreitete und sie innerhalb kurzer Zeit kaum das Krankenhausbett verlassen konnte.

Das Paar entschied sich, dass ihre große Hochzeit warten könnte. Und Jade wollte außerdem, dass ihre Mutter ihre Trauzeugin werden sollte.

Jade und Jordan beschlossen, in Dianes Krankenzimmer zu heiraten und der Fotograf Payton Burris von Still Magnolia Photography hielt die schönen Momente fest.

In einem Facebook-Beitrag sprach Payton über die unglaubliche Ehre, solch ein Liebesspiel zu erleben.

Ich hatte die Chance, Teil von etwas viel Größerem und Wichtigerem zu sein als ich.

Weiterlesen: 44-jährige stillende Mutter reagierte eindrucksvoll auf Frauen, die ältere stillende Mütter kritisieren

Sie erklärte, dass als klar war, dass ihre Mutter nicht in der Lage sein würde, an ihrer Hochzeit teilzunehmen, sie keine Zeit verschwenden wollte und eine schöne Zeremonie direkt am Krankenhausbett ihrer Mutter geplant hatte.

Payton sagte, von all den großen und glamourösen Hochzeiten, an denen sie jemals teilgenommen hatte, war dies eine, an die sie sich immer erinnern würde.

Die Hochzeit war voller Familie, einem wunderschönen Blumenstrauß, dem Ring ihrer Mutter, vielen Lächeln, ein paar Tränen und einem Überraschungstorte aus dem Krankenhaus.

In einem Facebookbeitrag dankte Jade den Gästen, die ihren großen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hatten und Menschen aus der ganzen Welt, die ihre besten Wünsche geteilt hatten. Sie teilte auch mit, dass ihre Mutter auch allen für ihre Liebe und Unterstützung dankbar war.

Jade enthüllte auch, dass sie und Jordan noch immer ihr ursprüngliches Hochzeitsdatum hatten und im März eine große Hochzeit halten werden. Jade ist ziemlich aufgeregt und sagt, dass sie Glück hat, die Liebe ihres Lebens zweimal heiraten zu können.

Was für ein wunderbarer Weg für Jade, ihre Mutter zu einem Teil ihrer Hochzeitserinnerungen zu machen und Diane auch die Chance zu geben, zu sehen, wie ihre Tochter ihr Ehegelübde ausspricht. 

Im Endeffekt geht es im Leben darum, besondere Momente miteinander zu feiern.

Weiterlesen: Kürzeste Ehe in der Geschichte von Kuwait: Ein Paar wurde 3 Minuten nach der Hochzeit geschieden