WIRKLICHES LEBEN

Schwangere Frau schockt die Ärzte mit ihrem massiven Babybauch: Sie nahm während ihrer Schwangerschaft 41 kg zu

Date October 17, 2018 15:59

Viele Frauen lieben es, in Erwartung ihres ersten Kindes, stolz ihren Babybauch zu zeigen. Für Lara Carpenter-Beck waren die Dinge allerdings nicht genau so, wie sie sie erwartet hatte.

Weiterlesen: Die 42-Jährige war nach der Geburt ihrer Drillinge erleichtert: Dann schrie der Doktor: "Mehr Füße!"

Lara hatte so einen massiven Babybauch, dass, als sie in der 12. Schwangerschaftswoche war, die Leute sie bereits fragten, ob bald das Geburtsdatum sei. 

Im Gespräch mit der UK Daily Mail, erklärte Lara, dass sie einige Jahre vor der Schwangerschaft mit Typ-1-Diabetes diagnostiziert wurde.

Sie erwartete, dass sie während ihrer Schwangerschaft mehr Gewicht als normal zunehmen würde, aber sie war auch schockiert darüber, wie viel Gewicht sie wirklich zunahm. 

Als sie in der 32. Schwangerschaftswoche war, wurde ihr von den Krankenschwestern gesagt, dass ihr Baby fast das Gewicht eines Reifgeborenen hatte. All dieses Gewicht herumzutragen, war schwierig, sagte sie.

Als sie in der 36. Schwangerschaftswoche war, hatte ihr Bauch bereits einen Umfang von 1,4 m. Sie hatte 41 kg zugenommen. Um diese Zeit platzte ihre Fruchtblase.

Weiterlesen: Neugeborener Junge wurde von seiner Mutter an einer Notfallstation, noch mit der Nabelschnur am Bauch, abgesetzt, doch eine liebevolle Familie nahm ihn auf

Ihr Baby musste per Kaiserschnitt auf die Welt gebracht werden und sie begrüßte schon bald eine schöne Tochter namens Savannah.

Baby Savannah wog schon 4,3 kg zum Zeitpunkt ihrer Geburt, aber die Mutter war einfach nur erleichtert, dass ihr Kind gesund geboren wurde, obwohl sie etwas schwerer als die meisten durchschnittlichen Babys war.

Lara musste schon bald eine weitere Hürde überwinden - das Übergewicht wieder abnehmen. Die Mutter ging zur Arbeit und sie fing an, einen gesünderen Lebensstil zu führen, um zu einem gesunden Gewicht zurückzukehren.

Trotz der Schwangerschaftsprobleme und der Gewichtszunahme bereut Lara nichts. Sie freute sich so auf ihr Baby, da sie das Gefühl hatte, dass es das alles wert war.

Das F.R.I.E.N.D.S Sofa

Es ist sicher nicht einfach, während der Schwangerschaft mit einer Krankheit fertig zu werden, aber sie hatte die richtige Einstellung und ihre Geschichte hatte ein Happy End. Herzlichen Glückwunsch an Lara und ihre Familie!

Weiterlesen: Wie man ein schreiendes Baby sofort beruhigt? Kalifornischer Kinderarzt teilte eine einfache und wirkungsvolle Technik