Erinnern Sie sich daran, als Kate Middleton dieses umstrittene Kleid zu einer Preisverleihung trug?

Promis

February 8, 2019 12:28 By Fabiosa

Einige Modetrends von Kate Middleton haben Schlagzeilen gemacht. In den meisten Fällen haben die Menschen nur großartige Dinge zu sagen. Ab und zu jedoch eckt die Herzogin mit ihren modischen Entscheidungen bei den Menschen an.

Ein Beispiel dafür war im Februar 2018. Der Herzog und die Herzogin von Cambridge nahmen an den BAFTA-Awards teil und sahen ziemlich königlich aus.

Erinnern Sie sich daran, als Kate Middleton dieses umstrittene Kleid zu einer Preisverleihung trug?Getty Images / Ideal Image

Weiterlesen: Je mehr, desto besser? Kleidungsstücke, die Kate und Meghan in unterschiedlichen Farbvarianten kauften

Prinz William, der Präsident von BAFTA, wurde von seiner Frau Kate Middleton auf dem roten Teppich begleitet. Zu dieser Zeit war Kate mit Prinz Louis schwanger und sie zeigte stolz ihren wachsenden Babybauch in einem dunkelgrünen Kleid von Jenny Packham, berichtet Hello.

Erinnern Sie sich daran, als Kate Middleton dieses umstrittene Kleid zu einer Preisverleihung trug?Getty Images / Ideal Image

An dem Stil des Outfits war an sich nichts auszusetzen. Denn dank der Empire-Taille passte es perfekt zu ihr. Aber womit die Leute Probleme zu haben schienen, war die Farbe.

Weiterlesen: Süße Bäuche! Wie unterscheidet sich der Mutterschaftsstil von Meghan Markle und Kate Middleton?

Zu dieser Zeit entschieden sich die Stars, die an der Veranstaltung teilnahmen, hauptsächlich für schwarze Kleider, um sich solidarisch gegenüber der #MeToo-Bewegung und der Kampagne gegen sexuelle Belästigung von Time's Up zu zeigen.

Während Kate also großartig aussah, schien sie sich inmitten des Meeres von in Schwarz gekleideter Prominenten abzuheben, und die Fans hielten es für unsensibel ihrerseits, dass sie keine Unterstützung für die Frauenbewegung zeigte.

Viele Leute äußerten sich dazu in den sozialen Medien und drückten ihre Enttäuschung mit der Herzogin aus. Sie meinten, sie hätte sich der Bewegung anschließen und Schwarz für die Veranstaltung tragen sollen.

Während sich die königliche Familie nicht zu ihrem Outfit äußerte, wiesen viele Leute, die sie verteidigten, darauf hin, dass sie als Herzogin unbedingt neutral sein müsse und keine offenkundigen politischen Aussagen oder Gesten machen sollte.

Berichten der britischen Sun zufolge hätte es Rückwirkungen geben können, wenn sie Schwarz getragen hätte, da dies als politische Aussage angesehen werden könnte.

Erinnern Sie sich daran, als Kate Middleton dieses umstrittene Kleid zu einer Preisverleihung trug?kate middleton dressGetty Images / Ideal Image

Wenn dies der Fall ist, kann man mit Sicherheit sagen, dass Kate Middleton eine kluge Entscheidung getroffen hat. Wenn Sie Mitglied der königlichen Familie sind, gibt es bestimmte Regeln, an die Sie sich halten müssen, und es scheint, als würde Kate ihnen einfach folgen.

Weiterlesen: Top 15 der schönsten Schwangerschaftsstyles von Kate Middleton