PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Königliche Ähnlichkeit: Prinz William enthüllt eine süße Ähnlichkeit, die sein Sohn Prinz George mit seiner verstorbenen Mutter hat

Date November 12, 2018 10:13

Mobbing ist ein schreckliches Phänomen, von dem Millionen von Menschen auf der ganzen Welt betroffen sind. Sowohl Menschen als auch Organisationen arbeiten darauf hin, um über die Gefahren von Mobbing und die Notwendigkeit der Ausrottung eines solch schrecklichen Verhaltens aufzuklären.

Weiterlesen: Prinz William sprach mehrere Tage lang nicht mit seiner Mutter, Prinzessin Diana, als er von ihrer Affäre erfuhr

Königliche Ähnlichkeit: Prinz William enthüllt eine süße Ähnlichkeit, die sein Sohn Prinz George mit seiner verstorbenen Mutter hat

gettyimages 

Selbst die königliche Familie nimmt Stellung zur Ausrottung von Mobbing. Prinz William sprach mit einem 14-jährigen Jungen namens Junior, der für seine Anti-Mobbing-Lobbyarbeit geehrt wurde, nachdem er von anderen wegen seines Tanzes geärgert worden war.

Junior wurde als ehemaliges Jugendvorstand des Diana Award National Anti-Mobbing-Jugendausschusses benannt, was erklären könnte, warum Prinz William beschloss, mit dem Jungen über seine verstorbene Mutter zu sprechen.

Als der Herzog von Cambridge auf einem Empfang in Kensington mit den Finalisten des BBC Radio 1 Teen Awards sprach, forderte er Junior auf, weiter zu tanzen und alles zu tun, was ihn glücklich machte.

Er enthüllte auch, dass sein Sohn Prince George ebenfalls das Tanzen liebte, ein Hobby, das er von seiner verstorbenen Großmutter Princess Diana geerbt hat.

Prinz William, der nicht oft über seine verstorbene Mutter in der Öffentlichkeit spricht, teilte den jungen Gästen seine wundervollen Erinnerungen an seine Mutter.

Weiterlesen: "Ihr kennt sie nicht mal!": Prinz William und Prinz Harry konnten nicht verstehen, wieso die Menschen so sehr um Diana trauerten

Der Herzog gestand auch, dass, obwohl er das Tanztalent seiner verstorbenen Mutter nicht geerbt hatte, sein kleiner Sohn George sich wie seine Großmutter bewegen konnte.

Königliche Ähnlichkeit: Prinz William enthüllt eine süße Ähnlichkeit, die sein Sohn Prinz George mit seiner verstorbenen Mutter hatgettyimages

Während Prinz William darüber sprach, wie gerne seine Mutter tanzte, drückte er seine Qual darüber aus, dass seine Kinder ihre Großmutter nie kennenlernen durften, da Prinzessin Diana 16 Jahre vor der Geburt von George starb.

Der Herzog drückte aus, wie gern er die Erinnerung an seine verstorbene Mutter am Leben halten wollte, indem er seinen Kindern verdeutlichte, dass sie zwei Großmütter haben.

Königliche Ähnlichkeit: Prinz William enthüllt eine süße Ähnlichkeit, die sein Sohn Prinz George mit seiner verstorbenen Mutter hatCamilla Parker uses brooch from princess dianagettyimages

Prinz William liebt es, das Andenken an seine Mutter zu ehren. Er sprach über seine Mutter in einer Dokumentation, die zu Ehren des 20. Jahrestags ihres Todes produziert wurde.

Er machte einen Witz, dass seine verstorbene Mutter eine "Alptraum-Oma" gewesen wäre, da sie ständig bei Kindern sein würde und ein Chaos stiften würde.

Weiterlesen: Bleibende Ähnlichkeit: Internet-Nutzer vergleichen die Kinderfotos von Prinzessin Diana und ihrer Enkelin Charlotte

Königliche Ähnlichkeit: Prinz William enthüllt eine süße Ähnlichkeit, die sein Sohn Prinz George mit seiner verstorbenen Mutter hatBurt Reynolds and Princess Dianagettyimages

Prinz William vermisst offensichtlich seine liebe Mutter, aber er ist definitiv getröstet, wenn er einige ihrer Eigenschaften bei seinen Kindern sieht.