PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Künstler zeichnete Porträt von Prinzessin Charlotte und es sieht der jungen Prinzessin zum Verwechseln ähnlich

Date November 8, 2018 11:20

Die Kunst, Porträts zu schaffen, ist schwer zu meistern! Es geht nicht nur darum, die Gesichtszüge einer Person zu kopieren!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Royal Art (@cambridge_royal.art) on

Es gibt noch viel mehr: Der Blick, die Gesten, die Art, wie wir uns bewegen, machen uns zu dem, was wir sind.

Die Herzogin von Cambride auf Prinzessin Eugenies Hochzeit 💕 #katemiddelton #kate #duchesskate #cambridges #duchessofcambridge #hochzeit #princesseugenie #royal #royalfamily #futurequeen #pink #art

Aber dieser Künstler könnte ein hervorragender Porträtist werden! Die Instagram-Seite des unbekannten Malers zeigt Bilder der königlichen Familie.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Royal Art (@cambridge_royal.art) on

Sie alle sind auf die Leinwand gemalt und sehen den eigentlichen Royals erstaunlich ähnlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Royal Art (@cambridge_royal.art) on

Ein jüngstes Porträt von Prinzessin Charlotte erregte als Erstes die Aufmerksamkeit der Menschen. Die Kunst sieht der jungen Prinzessin zum Verwechseln ähnlich. Es gibt etwas in diesem schüchternen Lächeln, woran man die Prinzessin sofort erkennen kann.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Royal Art (@cambridge_royal.art) on

Der Künstler ist ein großer Fan der Cambridge-Familie, wie aus seiner Instagram-Seite ersichtlich wird. Es gibt Zeichnungen von Prinz William und Kate Middleton mit Prinz George und sogar mit Prinz Louis.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Royal Art (@cambridge_royal.art) on

Die Bilder zeigen unterschiedliche Lebensabschnitte der Familie: Von der Hochzeit bis zur Geburt ihres dritten Kindes.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Royal Art (@cambridge_royal.art) on

Herzog William und Herzogin Catherine hätten diese entzückenden Gemälde geliebt!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Royal Art (@cambridge_royal.art) on

Der Künstler schreibt:

Ich hoffe, wir werden Bilder von den Cambridge-Kindern und Meghan und Harrys Baby bekommen !! So aufgeregt über den Frühling nächstes Jahr!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Royal Art (@cambridge_royal.art) on

Die ganze Welt wartet auf den Frühling 2019, wenn Herzog Harry und Herzogin Meghan ihr erstes Kind begrüßen werden. An dieser Stelle sollten wir erwarten, dass die Liste der Lieblings-Royals des Künstlers erweitert wird.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Royal Art (@cambridge_royal.art) on

Internetbenutzer loben den Maler für sein Talent und behaupten, dass die Bilder immer besser werden! Wir können dem nur zustimmen.

Weiterlesen: Kleider und sonst nichts: Warum sehen wir Prinzessin Charlotte nie in Röcken oder Hosen?