//AdSense Auto ads

Das nennt sich Glück: Kühe, die auf die Weide gelassen werden, nachdem sie Monate in einer Scheune verbracht hatten

Tiere

February 11, 2019 17:51 By Fabiosa

Wir alle drücken Glück auf unsere eigene Art aus, aber diese Kühe haben alle möglichen Rekorde gebrochen! Dies ist das wohl niedlichste Filmmaterial von niederländischen Kühen, die springen und in die Fersen treten – es ist die einzig wahre Darstellung von Glück!

Weiterlesen: Was für ein starker mütterlicher Instinkt - Männer retteten hilfloses, neugeborenes Zebra und die Reaktion der Mutter ist unbezahlbar

Anscheinend mussten diese erstaunlichen Tiere monatelang im Stall bleiben, um die frostigen Temperaturen zu überstehen. Die Bauern haben ihr Bestes getan, um sie warm zu halten, und sobald der Frühling kam, wurden sie auf die Weide entlassen.

Wenn sie die Möglichkeit haben, nach draußen zu gehen, zu grasen und herumzulaufen, fühlen sie sich frei! Viele Touristen versammeln sich um den Stall, um ihre herzerwärmende Reaktion auf das sonnige und warme Wetter zu erleben! Die Einheimischen nennen es den "Kuh-Tanz".

So erstaunlich!

Viele der Fans erwähnten, dass sie nie gesehen haben, wie Kühe ihre Gefühle so ausdrücken.

Sie erkennen niederländische Kühe an den markanten schwarzen und weißen Flecken an ihrem Körper. Manchmal sind sie rot oder weiß, aber sie sind sicherlich einzigartig.

Das nennt sich Glück: Kühe, die auf die Weide gelassen werden, nachdem sie Monate in einer Scheune verbracht hattenPics by Sjauwerd / Shutterstock.com

Weiterlesen: Das Walliser Schwarznasenschaf könnte das niedlichste Schaf sein, das auf Erden wandelt

Hier sind einige interessante Fakten über sie:

  • Jede Kuh gibt 34 Liter Milch pro Tag;
  • Sie sind die größte Milchrasse in den USA;
  • Die niederländische Kuh wiegt rund 680 Kilogramm und erreicht eine Höhe von 150 Zentimetern;
  • Sie können sich leicht an unterschiedliche Bedingungen anpassen.

Das nennt sich Glück: Kühe, die auf die Weide gelassen werden, nachdem sie Monate in einer Scheune verbracht hattenarniepaul / Shutterstock.com

Die Rasse stammt aus dem Norden der Niederlande, einem Gebiet namens Friesland. So erhielten diese freundlichen Tiere einen anderen Namen - die friesischen Kühe. Das bedeutet "die Kühe des freien Landes".

Sie lieben die Freiheit und wir freuen uns, es mitzuerleben! Ihre Liebe zum Leben ist wirklich inspirierend.

Weiterlesen: Mann ist erleichtert, seinen vermissten Hund zu finden. Dann erkennt er, dass sein Welpe einige eigenartige Freunde mit dabei hat