Wahre Freundschaft: Die Elefantin besucht jeden Tag ihre kranke Hundefreundin und trauert, als sie stirbt

Tiere

February 4, 2019 13:30 By Fabiosa

Jeder, der eine echte Freundschaft erlebt hat, kann sich glücklich schätzen, aber nicht nur Menschen schließen Freundschaften! Dieses seltsame Paar, ein Elefant und ein Hund, schufen eine Verbindung, die es zu bewundern gilt.

Wahre Freundschaft: Die Elefantin besucht jeden Tag ihre kranke Hundefreundin und trauert, als sie stirbtOWN / YouTube

Tarra und Bella waren trotz ihrer großen Unterschiede in Größe und Art unzertrennlich. Tarra, der 35-jährige asiatische Elefantin aus dem Tennessee-Schongebiet und ihre Freundin Bella, der Hund, spielten, aßen und schliefen zusammen.

Weiterlesen: Eine Blinde Und Taube Elefantendame Weint Vor Freude, Als Sie Nach 73 Jahren Voller Misshandlungen Befreit Wird!

Wahre Freundschaft: Die Elefantin besucht jeden Tag ihre kranke Hundefreundin und trauert, als sie stirbtOWN / YouTube

Ihre Beziehung war von seltener und besonderer Natur, da sie sich in den harten Zeiten gegenseitig loyal erwiesen haben.

Wahre Freundschaft: Die Elefantin besucht jeden Tag ihre kranke Hundefreundin und trauert, als sie stirbtOWN / YouTube

Als Bella nach einer Wirbelsäulenverletzung bettlägerig war und im Sanitätsbüro bleiben musste, besuchte die Elefantin sie jeden Tag drei Wochen in Folge! Die Mitarbeiter brachten den Hund zum Tor, wo Tarra sie erreichen und sie mit ihrem Rüssel streicheln konnte.

Traurigerweise starb Bella und ließ den Elefanten mit gebrochenem Herzen zurück.

Diese Riesen sind empfindlich, wenn es darum geht, ihre Gefährten zu verlieren. Daher konnten die Mitarbeiter des Schutzgebiets nichts tun, um Tarras Schmerzen zu lindern.

Wahre Freundschaft: Die Elefantin besucht jeden Tag ihre kranke Hundefreundin und trauert, als sie stirbtfrancescoriccardoiacomino / Shutterstock.com

Elefanten sind einzigartige Tiere, die zu Trauer fähig sind. Sie empfinden Traurigkeit nach einem Verlust und lassen die Schwachen und Kranken niemals zurück. Experten erklären, dass dies auf die starke Verbindung zurückzuführen ist, die sie während ihres gemeinsamen Lebens innerhalb einer Herde aufbauen können.

Die beiden waren seit fast einem Jahrzehnt befreundet und können uns auf jeden Fall Treue und Hingabe beibringen! Es ist ein Segen, solche Freundschaften zu haben!

Weiterlesen: Mann ist erleichtert, seinen vermissten Hund zu finden. Dann erkennt er, dass sein Welpe einige eigenartige Freunde mit dabei hat