Traurig: Hund wird zum Schutzschild, als ihn seine 24-jährige Besitzerin zur Selbstverteidigung verwendet

Tiere

February 5, 2019 16:42 By Fabiosa

Das Animal Welfare Institute berichtet, dass bestimmte Typen von Tierquälerei einen Verstoß gegen das Gesetz darstellen.

Diese Arten von Tierquälerei sind in 47 US-Bundesstaaten strafbar. Täter solcher grausamen Handlungen werden jedoch wegen dem Verfall der Erfassung von Tierquälerei-Verbrechen normalerweise nicht strafrechtlich verfolgt.

Weiterlesen: Wie können wir Tiermissbrauch verhindern? Durch das Lernen der häufigsten Signale und das Melden von Tierquälerei

Traurig: Hund wird zum Schutzschild, als ihn seine 24-jährige  Besitzerin zur Selbstverteidigung verwendetTemduang / Shutterstock.com

Es ist eine komplizierte Angelegenheit, weil die Strafverfolgungsbehörden Fälle von Tierquälerei als Auffangtatbestand kategorisieren.

Wenn die Straftat den Behörden als Auffangtatbestand eingereicht wird, kann sie nicht unter der Kategorie "Alle anderen Straftaten" ermitellt werden, was die Suche nach etwas Handfestem, dass auf Probleme in Bezug auf Tiermissbrauch tendiert oder sie genau festlegt, erschwert.

Traurig: Hund wird zum Schutzschild, als ihn seine 24-jährige  Besitzerin zur Selbstverteidigung verwendetOlha Rohulya / Shutterstock.com

Der Ernst solcher Verbrechen muss hervorgehoben werden, damit Straftäter einsehen können, dass es sich um ein schweres Vergehen handelt, welches in einer Gefängnisstrafe resultieren kann.

Welpe wird von einer Frau misshandelt

Ein im Internet aufgetauchtes Video hat dazu geführt, dass viele Menschen einen Wutanfall erlitten. Eine 24-jährige Frau namens Angelica wurde dabei gefilmt, wie sie ihren Hund auf den Straßen von Tulip in Camden an der Leine herumwehte, als würde es sich bei dem armen Tier um eine Art Fahne handeln.

Traurig: Hund wird zum Schutzschild, als ihn seine 24-jährige  Besitzerin zur Selbstverteidigung verwendetStarks Yaghi / Facebook

Angelica schwang eine 4 Monate alte Pitbull-Hündin umher, um so die Gruppe von Frauen, die sie angriffen, zu vertreiben.

Nachdem sie die Gruppe verscheucht hatte, ging sie davon und hielt den Welpen weiterhin an der Leine.

Ein Beamter für Tierquälerei, John Micklewright, erklärte FOX 29, dass die kleine Hünding gegen den schlechten Umgang von Angelica nicht ankämpfte, weil ein derartiger Missbrauch nichts Fremdes für sie war.

Traurig: Hund wird zum Schutzschild, als ihn seine 24-jährige  Besitzerin zur Selbstverteidigung verwendetleadenpork / Shutterstock.com

Die Behörden wurden in den Fall verwickelt, und Angelica wurde nach eingehender Ermittung wegen Tierquälerei für schuldig gesprochen, während die Tierkontrolle immer noch hart daran arbeitet, den armen Welpen zu finden.

Weiterlesen: Entsetzlich! Kleiner Hund wird von einer Frau auf elektrischem Roller hinterhergezogen. Was tun Sie, wenn Sie Zeuge Tierquälerei sind?

Wie man sich um ein zuvor missbrauchtes Haustier kümmert

Haustiere sehnen sich normalerweise nach Liebe. Wenn Sie ungewöhnliche Verhaltensweisen bei Ihrem neu adoptierten Haustier feststellen, kann es sich um das Ergebnis eines früheren Missbrauchs handeln.

Trotzdem gibt es einige Schritte, die Sie vornehmen können, um es wieder ins Licht zu führen und ihm dabei zu helfen, wieder spielerisch und liebevoll zu werden.

1. Sie müssen ihr Vertrauen gewinnen. Dies wird nicht einfach sein, aber mit Geduld und Ausdauer werden Sie schließlich dorthin gelangen;

Traurig: Hund wird zum Schutzschild, als ihn seine 24-jährige  Besitzerin zur Selbstverteidigung verwendetLook Studio / Shutterstock.com

2. Machen Sie aus Ihr Zuhause zu ihrem Zufluchtsort. Stellen Sie es sich wie ein Zuhause in Ihrem Zuhause vor. Dieses Refugium ist ein Ort, an den sie sich zurückziehen können, wenn sie von ihrer neuen Umgebung überwältigt werden. Eine Art Zufluchtsort, die von der Tierart abhängt, das Sie als Haustier auswählen;

3. Seien Sie voreilig damit, es Ihren Gästen vorzustellen. Sie müssen sichergehen, dass sie sich ihnen anpassen, bevor Sie sie anderen Menschen vorstellen.

4. Sie müssen Geduld haben und die Körpersprache eines missbrauchten Haustieres lesen. Warten Sie immer darauf, dass sie zu Ihnen kommen. Sie sollten diejenigen sein, die sich Ihnen nähern, weil dies bedeutet, dass Sie allmählich ihr Vertrauen gewinnen.

Traurig: Hund wird zum Schutzschild, als ihn seine 24-jährige  Besitzerin zur Selbstverteidigung verwendetLenkadan / Shutterstock.com

Ein missbrauchtes Haustier zu adoptieren ist eine tolle Sache. Missbrauchte Haustiere verdienen es auch, geliebt zu werden und ihre eigene Persönlichkeit wiederzugewinnen.

Es ist herzzerreißend, was die Dame ihrem Haustier angetan hat. Wir hoffen, dass die Annahmezentren für Haustiere während des Annahmeverfahrens wesentliche Vorsichtsmaßnahmen treffen, da es deutlich ist, dass nicht jeder ein Haustier besitzen kann.

Weiterlesen: Schwerst misshandelter Hund mit 25 Schrotkugeln in seinem Körper wird aus einem verlassenen Gebäude gerettet: Es ist an der Zeit, Tierquälerei zu stoppen!